Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Temposünder wurden erwischt bei Polizeikontrollen in Seevetal

ce. Seevetal. Geschwindigkeitskontrollen führten Beamte des Polizeikommissariats Seevetal am Freitagmittag in der Deichstraße in Hörsten durch. Binnen einer Stunde stellten die Ordnungshüter in der 30er-Zone fünf Tempoverstöße fest. Der "Spitzenreiter" war mit 50 Stundenkilometern unterwegs. Anderntags folgte eine 100-minütige Tempomessung der Fahrzeuge in der Winsener Landstraße in Glüsingen. 20 Fahrzeuge waren zu schnell, der "Spitzenreiter" fuhr statt der erlaubten 50 km/h satte 69 Sachen.