Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tresor aus See geborgen

Der Polizist taucht zum Tresor ab (Foto: Polizei)
thl. Meckelfeld. Polizisten als Möbelpacker: Taucher aus Braunschweig haben jetzt aus dem See im großen Moor einen einen etwa 40 Kilogramm schweren Tresor aus etwa drei Metern Tiefe geborgen. Der Möbeleinsatztresor wies deutliche Aufbruchsspuren vor. Die Täter hatten allerdings neben diversen schlüsseln auch lesbare Dokumente in dem Safe zurückgelassen, sodass die Fahnder den Eigentümer bereits ermitteln konnten. Der im See versenkte Tresor stammt aus einem Einbruch in die DRK-Kindertagesstätte Bullenhausen, der sich in der Nacht zum 19. September ereignet hatte.
Nun suchen die Beamten Zeugen, die die mutmaßlichen Täter beim versenken des Tresors gesehen haben oder ansonsten sachdienliche Hinweise zum Einbruch geben können: Tel. 04105 - 6200.