Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfallflucht: Zeugen gesucht

kb. Buchholz. Zu einem Auffahrunfall mit Unfallflucht kam es am Freitag gegen 16:38 Uhr im Dibberser Mühlenweg. Der bisher unbekannte Unfallverursacher fuhr mit seinem Fahrzeug, vermutlich einem hellen Transporter mit seitlicher Aufschrift, die Dibberser Straße von Vaensen in Richtung Buchholz. An der Kreuzung zum Buenser Weg/Nordring bog er trotz Gegenverkehr nach links in den Buenser Weg ein. Ein entgegenkommender 19-jährige Buchholzer musste mit seinem VW Transporter eine Vollbremsung hinlegen, um eine Kollision zu vermeiden. Eine dahinter fahrende 55-jährige BMW-Fahrerin aus Buchholz sah das Bremsmanöver des VW zu spät und fuhr auf diesem auf. Danach prallte sie noch gegen die im Kreuzungsbereich befindliche Ampelanlage. Der Unfallverursacher setzte seinen Weg ohne anzuhalten fort.
Beim dem Auffahrunfall wurden der VW-Fahrer, seine 16-jährige Beifahrerin und
die BMW-Fahrerin leicht verletzt.
Die Polizei in Buchholz sucht Zeugen die weitere Hinweise zum verursachenden Fahrzeug geben können. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.