Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wieder Einbrüche im Landkreis Harburg

bim. Landkreis. Drei Einbrüche ereigneten sich am Wochenende im Landkreis Harburg. Am Freitag zwischen 18.30 und 19 Uhr drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Krümser Straße in Drage ein. Sie durchsuchten das Schlafzimmer und verließen den Tatort vermutlich ohne Diebesgut.
Am Samstag zwischen 17.30 und 20.30 Uhr drangen Einbrecher in eine Doppelhaushälfte im Busweg in Seevetal ein. Die Täter erbeuteten Schmuck, eine Kamera und ein Handy.
Im Reiherhorstweg in Seevetal nutzten Unbekannte am Samstag zwischen 9.15 und 22.15 Uhr eine Leiter, die sie auf dem Grundstück fanden, um ein auf Kipp stehendes Fenster im Obergeschoss aufzuhebeln. Aus dem Einfamilienhaus wurde Schmuck entwendet.