Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Brücken werden erneuert: Fuß- und Radwege vorübergehend gesperrt

kb. Seevetal. Seit vergangener Woche rollt der Bagger an der „Fachenfelder Brücke“ über der Seeve: Die Tiefbauarbeiten zur Erneuerung der Brücke, die den Seevetaler Gemeindeteil Hörsten mit Stelle verbindet, haben begonnen. Der beliebte Fuß- und Radweg durch das Naturschutzgebiet „Untere Seeveniederung“ führt über diese Brücke und muss aufgrund der Bauarbeiten derzeit gesperrt bleiben. Abhängig von den Witterungsverhältnissen wird die neue Brücke Mitte Dezember freigegeben.
Ebenfalls erneuert werden die baufälligen Holzbrücken am „Grünzug Süd“ in Meckelfeld. Der Wanderweg zwischen Glüsinger Straße und Appenstedter Weg muss daher ab dem heutigen Mittwoch, 19. November, für ca. drei Wochen für Fußgänger gesperrt werden. Eine Ausweichmöglichkeit besteht auf den öffentlichen Straßenflächen über den Grasweg, Hinweisschilder zur Sperrung sind aufgestellt. Der Rundweg vom Roggenkamp zum Appenstedter Weg ist von der Sperrung nicht betroffen und kann weiter genutzt werden.
Die Brücken werden abgebrochen und durch große Rohrdurchlässe ersetzt. Weiterhin erfolgen Arbeiten am Sandfang und am Beckenzulauf. Der Verkehr auf der Glüsinger Straße bleibt von der Baustelle unberührt, da ein Baufeld auf den Erdbeerfeldern südlich vom Grünzug eingerichtet wird. Von dort wird es eine Zufahrt geben.