Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Der „Hafenlöwe“ tritt ab

Hatten ein tolles Königsjahr: Schützenkönig Heinrich „der Hafenlöwe“ Burmeister (2. v. re.) mit seiner Königin Christel und Adjutant Karl-Heinz Maibohm mit seiner Frau Bella

Maschener Schützen suchen neue Majestät / Großes Kinderfest am Sonntag

kb. Maschen. Spontan, aber nicht ohne sich vorher das Okay von seiner Frau Christel zu holen, entschloss sich Heinrich Burmeister (72) im vergangenen Jahr dazu, um die Königswürde zu schießen. Am kommenden Wochenende suchen die Maschener Schützen nun einen Nachfolger für „den Hafenlöwen“, der gemeinsam mit seinen Adjutanten Karl-Heinz Maibohm und Dieter Cegla auf ein tolles Königsjahr zurückblickt. Gemeinsam wurden viele Bälle befreundeter Vereine und der Landeskönigsball im CCH in Hamburg besucht. Highlight war für Heinrich „den Hafenlöwen“, der 40 Jahre als Maschinist im Hamburger Hafen tätig war, der eigene Königsball im Maschener Schützenhaus. „Ich danke allen für die tolle Unterstützung. Diese Hilfsbereitschaft hätte ich nicht für möglich gehalten“, so Heinrich Burmeister. Er freut sich jetzt auf spannende Schießwettbewerbe beim Schützenfest und lädt alle ein, mit den Schützen zu feiern.
Erst seit Mai im Amt ist Damenkönigin Renate Drossert (55), die das Amt bereits zum zweiten Mal inne hat. Sie arbeitet bei der Postbank in Hamburg und verbringt nach Feierabend viel Zeit im Garten. Ihr zur Seite stehen die Adjutantinnen Helga Neblich und Renate Freyse.

Großes Kinderfest am Sonntag
Erstmals findet das Kinderschützenfest in Maschen in diesem Jahr am Sonntag statt. Die kleinen Besucher können sich auf dem Festplatz auf tolle Spiele, ein Kinderkarussell, eine Affenrutsche und eine Kinder-Cocktailbar freuen. Für die Erwachsenen gibt es Kaffee und Kuchen. Für Musik sorgt das Orchester „Airbus“.

Das Programm:

Freitag, 5. Juli:
19 Uhr: Antreten
21 Uhr: Zapfenstreich

Samstag, 6. Juli:
ab 12.30 Uhr: Schießen Jungschützen / Eintreffen der Schützen / Gästepreisschießen
15 Uhr: Vogelschießen
20 Uhr: Tanz mit Live-Musik

Sonntag, 7. Juli:
8 Uhr: Antreten der Schützen am Gasthaus Meyer
10 Uhr: Beginn des Schießens / Frühschoppen
14.30 Uhr: Kinderschützenfest / Kaffee und Kuchen / Blasmusik mit dem Orchester „Airbus Hamburg“
17 Uhr: Schießen um die Königswürde
19.30 Uhr: Proklamation, anschließend Beisammensein mit Musik

Montag, 8. Juli:
10.30 Uhr: Herings-Königschießen
11 Uhr: Katerfrühstück