Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Drei Auszubildende starten in der Seevetaler Verwaltung

Bürgermeisterin Martina Oertzen (hinten Mitte) und Hauptamtsleiter Mike Wille (vorn Mitte) mit (v. li.) Andreas Schmidt (Pate), Julia Temme, Johanna Krüger, Stefan Kluschke (hinten, Pate), Beate Aldag (Patin) und vorne Sabrina Schütt (Foto: Gemeinde Seevetal)
kb. Seevetal. Neue Gesichter im Seevetaler Rathaus. Nach drei Jahren Pause bildet die Gemeinde Seevetal jetzt wieder aus. Anfang August hat für Sabrina Schütt (17), Julia Temme (18) und Johanna Krüger (31) ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sabrina Schütt startet eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten, Julia Temme schlägt die Laufbahn eines Bachelor-Studiums der Verwaltung ein und Johanna Krüger schult zur Verwaltungswirtin um.
„Aufgrund der Altersentwicklung in der Gemeindeverwaltung wollen wir zukünftig wieder regelmäßig jedes Jahr ausbilden“ führte Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen bei der Begrüßung im Rathaus aus. Mike Wille, Hauptamtsleiter und damit Personalchef im Seevetaler Rathaus, ergänzte, dass bei der Gewinnung von Auszubildenden zukünftig neue Wege eingeschlagen werden sollen: „Bereits in Kürze werden wir für das kommende Ausbildungsjahr in Kooperation mit dem Landkreis Harburg gemeinsame Stellenausschreibungen veröffentlichen und einen Teil des Auswahlverfahren zusammen durchführen“.
Übrigens: Drei teils langjährige Mitarbeiter des Rathauses haben Patenschaften für die neuen Auszubildenden übernommen. Sie stehen den jungen Leuten in allen Fragen zur Verfügung, die über klassische Ausbildungsinhalte hinausgehen.