Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuerwehren probte den Ernstfall

Auch die Versorgung verletzter Personen gehörte bei der Übung zur Aufgabe der Feuerwehrleute (Foto: Feuerwehr)
kb. Beckedorf. Insgesamt vier Freiwillige Feuerwehren waren kürzlich in der Malfeldstraße in Beckedorf im Einsatz - zum Glück nur zu Übungszwecken. Für die großangelegte Alarmübung hatte der Baustoffgroßhandel "Delmes Heitmann" sein Gelände zur Verfügung gestellt. Die Retter mussten durch ein Feuer eingeschlossene Personen aus dem Gebäude holen und Verletzte versorgen. Auch eine simulierte Brandbekämpfung gehörte zur Übung, die die insgesamt 60 Feuerwehrleute erfolgreich absolvierten.