Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Führung der Kreiskinderfeuerwehr offiziell im Amt bestätigt

Christian Schröder ( von links ), Melanie Schumann und Marsha Heuer wurden offiziell in ihren Ämtern bestätigt und freuen sich auf ihre Aufgaben (Foto: Feuerwehr)
(kb). Jetzt ist es amtlich: Die bis dato kommissarisch agierende Führung der Kreiskinderfeuerwehr wurde kürzlich offiziell im Amt bestätigt. Das Amt als Kreiskinderfeuerwehrwartin hat Melanie Schumann aus Hittfeld inne. Stellvertretender Kreiskinderfeuerwehrwart ist Christian Schröder aus Winsen, und Marsha Heuer aus Bütlingen fungiert als Schriftwartin. Die Position als Kassenwartin bekleidet Patricia Storm aus Wenzendorf.
Zur Zeit existieren im Landkreis Harburg zwölf Kinderfeuerwehren, Tendenz steigend. In den bis jetzt existierenden Kinderfeuerwehren sind 233 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren aktiv dabei. Neben vielen Gruppendiensten und spielerischen Veranstaltungen führten die Kinderfeuerwehren im vergangenen Jahr bereits zum zweiten Mal einen Kreiskinderfeuerwehrtag durch.