Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Grundschule Ramelsloh feiert Geburtstag

Wann? 18.10.2014 11:00 Uhr

Wo? Grundschule Ramelsloh, Ohlendorfer Straße 36, 21220 Seevetal DE
Kinder, Eltern und Lehrer freuen sich auf das Jubiläumsfest (Foto: oh)
Seevetal: Grundschule Ramelsloh | kb. Ramelsloh. In einem Sternmarsch zogen die Kinder aus Ohlendorf, Holtorfsloh, Marxen und Ramelsloh am 15. Oktober 1964 in die damals frisch eingeweihte Schule an der Ohlendorfer Str. 36 in Ramelsloh. Seitdem haben hier Generationen von Schülern Lesen und Schreiben gelernt, sich mit Rechenaufgaben abgemüht und Freundschaften geschlossen. Am Samstag, 18. Oktober, um 11 Uhr feiert die Grundschule ihren 50. Geburtstag mit einem großen Festakt. Anschließend gibt es ein buntes Fest rund um die Schule. Eingeladen sind alle, die selbst einmal Schüler oder Lehrer an der Schule waren oder deren Kinder, Enkel, Neffen oder Nichten in Ramelsloh zur Schule gehen.
Gäste können sich auf eine Ausstellung zu den vergangenen fünf Jahrzehnten freuen, außerdem gibt es eine Tombola. Spaß machen die Aktionen für Kinder und es werden die Ergebnisse der Projektwoche präsentiert. Für Speis und Trank ist gesorgt.
Vor der Gründung der heutigen Grundschule Ramelsloh gab es eigenständige kleine Schulen in Holtorfsloh, Ramelsloh, Ohlendorf und Marxen. Der Zusammenschluss fand statt, um eine Beschulung in Jahrgangsklassen zu ermöglichen. Anfang der 1970er Jahre hatte die Grundschule Ramelsloh noch über 400 Kinder, ab 1975 wurden die Schüler aus Marxen nicht mehr in Ramelsloh unterrichtet und die Schülerzahl sank auf knapp 300. Nachdem die Hauptschüler ab dem Sommer 1977 in Hittfeld beschult wurden, sank die Schülerzahl weiter auf knapp 200. Heute gehen in Ramelsloh noch 150 Kinder zur Schule. Und die freuen sich jetzt zusammen mit ihren Familien und Lehrer auf ein tolles Fest zum Schuljubiläum.