Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hittfelder Schützen ziehen positive Bilanz

kb. Hittfeld. Eine positive Entwicklung bei den Mitgliederzahlen, eine Verbesserung der finanziellen Situation und ein solides Abschneiden bei sportlichen Wettkämpfen - die Bilanz aus dem vergangenen Jahr, die der Schützenverein Hittfeld kürzlich auf der Jahreshauptversammlung zog, war durchweg positiv. Lediglich bei den Schießwettbewerben um Orden und Pokale im Rahmen des Schützenfestes sei die Beteiligung rückläufig, so Sportwart Ralf Ostermann. Ein Dank ging an alle Helfer, die die Veranstaltungen des Vereins tatkräftig unterstützen.
Bei den Wahlen wurden der 2. Vorsitzende Georg Kant, der 2. Kassenwart Bernd Waldheim, die 2. Schriftführerin Karin Matthießen sowie Chronist Sören Sahling für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Neu gewählt als stellvertretender Leiter des Festausschusses wurde Jens Wollmer.