Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hohe Ehrung für zwei Retter

Abschnittsleiter Volker Bellmann (re.) zeichnete Heino Wobbe (Mitte) und Günther Rabeler aus (Foto: Feuerwehr)
thl. Maschen/Bendestorf. Heino Wobbe aus Maschen und Günther Rabeler aus Bendestorf, die jüngst ausgeschiedenen langjährigen Leiter der Kameradschaft ehemaliger Feuerwehr-Führungskräfte, wurden mit der goldenen Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes ausgezeichnet. Damit wurde das ehrenamtliche Engagement des Duos gewürdigt, das von 1999 bis jetzt an der Spitze der Kameradschaft stand und sich auch sonst überdurchschnittlich in die Feuerwehr eingebracht hat.