Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jahrzehnte im Einsatz für die Caritas

Für jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz wurden jetzt 13 Caritas-Helferinnen geehrt (Foto: Caritas)
kb. Hittfeld. Hohe Auszeichnung: Für teilweise über 50 Jahre ehrenamtlichen Einsatz wurden jetzt 13 Mitarbeiterinnen der Caritasgruppe Hittfeld mit dem Elisabethkreuz ausgezeichnet. Es ist die höchste Auszeichnung der Caritaskonferenz für ehrenamtlich Aktive. Alle Frauen - die älteste ist inzwischen 84 Jahre alt - sind auch heute noch aktiv dabei.
Mit einer Hilfsaktion für Leprakranke, die sie 16 Jahre lang durchführte, startete die Gruppe im Jahr 1966. Die Frauen nähten Reißbinden und strickten Wolldecken, sie organisierten Weihnachtsbasare und den Wohlfahrtsbriefmarkenverkauf. Bis vor wenigen Jahren führten die Ehrenamtlichen regelmäßig die große Caritas-Haussammlung durch, außerdem kümmerten sie sich während der Sonntagsgottesdienste um die Kinderbetreuung und organisierten im Anschluss das Kirchencafé. Auch einen Besuchsdienst im Krankenhaus Harburg führten die engagierten Frauen durch.