Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konzerte für "starke Kinder": Sängerin Larissa begeisterte bei "Schul-Tournee"

Larissa Schories (hinten Mitte) mit Kinder von der Grundschule Westerhof (Foto: oh)
(kb). Musik ist ein perfektes Medium, um auf leichte Weise Botschaften zu transportieren. Das weiß auch Liedermacherin Larissa Schories aus Buchholz. Mit ihren "Konzerten für starke Kinder" war sie in den vergangenen Monaten unterwegs zu mehr als 20 Schulen im Landkreis. Ihr Ziel: Das Selbstbewusstsein von Kindern stärken. „Die Kinder werden spielerisch ermutigt, die eigenen Stärken zu entdecken und dabei unterstützt, im altersgerechten Rahmen das Recht auf Selbstbestimmung wahrzunehmen“, erklärt Larissa, die an den Schulen unentgeltlich auftrat.
Bei den Kindern stieß die Sängerin mit ihren Liedern, zu denen es auch ein Buch samt CD gibt, auf riesige Begeisterung. Gemeinsam wurde gesungen und getanzt, geklatscht und gestampft. Larissa Schories Lieder greifen Themen wie Zusammenhalt, Toleranz und Inklusion auf. Die Kinder konnten nach Herzenslust mitmachen und sich so aktiv mit den Inhalten auseinandersetzen.
Larissa Schories würde sich freuen, auch in Zukunft an Schulen aufzutreten. "Viele gemeinnützige Organisationen unterstützen die Schulen bei der Finanzierung von Präventionsprojekten wie diesem", sagt die Sängerin.
• Weitere Informationen zu Larissa Schories bekommen Sie unter www.kindermusik4u.de. Das Buch "Starke Kinder" mit CD ist zum Preis von 15,80 Euro erhältlich, ISBN: 978-3-95513-834-9, www.kohlverlag.de.