Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Krieg und Frieden": Themenwoche am Gymnasium Hittfeld

kb. Hittfeld. "Krieg und Frieden - Vom Beginn des 1. Weltkrieges 1914 bis zum Mauerfall 1989" lautet der Titel der Themenwochen, die am 26. Januar am Gymnasium Hittfeld startet. Die Schüler beschäftigen sich mit Themen wie "Die Geschichte der DDR", "Juden im Mittelalter" oder "Widerstand im Nationalsozialismus". Umrahmt wird die Themenwoche mit einer Reihe von Veranstaltungen, wie der Ausstellung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, einem Vortrag vom Holocaustüberlebenden Ivar Buterfas, einer Lesung mit Autor Renatus Deckert sowie einer Theateraufführung. Letztere trägt den Titel "Ich.Krieg.Dich" und findet am Dienstag, 10. Februar, um 19 Uhr im Forum des Gymnasiums statt.