Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Meckelfeld: Störche "besichtigen" Raststätten-Areal

Im Hintergrund rauschen die Lkw vorbei, vorn spazieren die Störche über die Feuchtwiesen (Foto: oh)
kb. Meckelfeld. Die Weißstörche auf Nahrungssuche (Foto) beweisen es: Links und rechts der A1 bei Meckelfeld gibt es wertvolle Feuchtwiesen, die den Tieren einen reich gedeckten Tisch bieten. Noch: Nach dem Willen der Niedersächsischen Landesbehörde für Verkehr soll hier auf rund 23 Hektar eine riesige Tank- und Rastanlage gebaut werden. "Die Anwesenheit der Störche unterstreicht den Widersinn der geplanten Rastanlage", so Rainer Weseloh von der Bürgerinitiative gegen die Raststätte Elbmarsch. "Die Feuchtwiesen würden unwiederbringlich verloren gehen, wenn die Pläne umgesetzt werden." Bis zu zwölf Störche wurden schon auf dem Areal gesichtet.