Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Majestäten ermittelt: Anschießen beim Schützenverein Hittfeld

Pistolenkönig Stefan Klein (Foto: SV Hittfeld)
kb. Hittfeld. Hart umkämpfter Titel: Insgesamt 17 Schützen traten kürzlich an, um neuer Pistolenkönig beim Schützenverein Hittfeld zu werden. Den Titel holte schließlich Stefan Klein, der mit seinem Treffer den Rumpf des hölzernen Vogels abschoss. Den rechten Flügel und den Schwanz sicherte sich Selina Hohmann, Manfred Stabry holte den linken Flügel, Karl-Heins Pleschke den Kopf.
Auch der Titel der Damenkönigin wurde ausgeschosse. In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Wettbewerb triumphierte Cornelia Mrugalla schließlich als Siegerin.
Die Glücksscheibe des Pistolenkönigs ging an Ralf Ostermann, die Glücksscheibe der Jungen sicherte sich Aaron Bai. Bernd Weithäuser errang den Titel des Piratenkönigs.
Übrigens: Die Pistolengruppe freut sich immer über Zuwachs. Das Training findet dienstags und donnerstags ab 19 Uhr im Schützenhaus statt. Und auch die Schützendamen heißen neue Mitglieder immer willkommen. Die Damengruppe trifft sich jeden Mittwoch um 20 Uhr ebenfalls im Schützenhaus. Weitere Infos zum Verein auf http://www.schuetzenverein-hittfeld.de .