Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Realschule Meckelfeld: Rechnen bis zum Morgengrauen

kb. Meckelfeld. Eine ganze Nacht lang rechnen, tüfteln und knobeln - daran hatten kürzlich 160 mathematikbegeisterte Schüler des Gymnasiums Meckelfeld großen Spaß. Sie beteiligten sich an der "Langen Nacht der Mathematik", einem bundesweiten Wettbewerb für Schulen, der einmal im Jahr von Freitagabend bis Samstagmorgen im Internet ausgetragen wird. Die Schüler - von der fünften Klasse bis zur Oberstufe - meisterten in Teams knifflige Rechenaufgaben und kämpften sich von Runde zu Runde. Nach insgesamt 14 Stunden - in denen natürlich auch Verpflegungspausen eingelegt wurden - reichten die Schüler um 8 Uhr die letzten Lösungen ein. Für sie steht fest: Auch bei der nächsten "Langen Nacht der Mathematik" im kommenden Jahr wollen sie sich eine Nacht mit Rechnen um die Ohren schlagen!