Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reichlich Glasflaschen und Hundekotbeutel gefunden

Die fleißigen Helfer sammelten insgesamt zehn Säcke Müll (Foto: Verein für gesunden Lebensraum)
kb. Ohlendorf. Knapp 30 Kinder und Erwachsene beteiligten sich jetzt an der Müllsammelaktion in Ohlendorf, die vom "Verein für gesunden Lebensraum" organisiert worden war. Wie auch in den anderen Seevetaler Ortschaften mussten die fleißigen Helfer nicht lange suchen, bis sie achtlos in der Natur entsorgte Hinterlassenschaften fanden. Besonders auffällig waren die Mengen an Glasflaschen und Hundekotbeuteln, die einfach am Wegesrand entsorgt wurden. Eine Fundstelle mit Sondermüll musste sogar an die Gemeinde gemeldet werden, damit diese den Müll professionell entsorgt. Erstmals in diesem Jahr wurde auch die Lesbarkeit der Ortsschilder unter die Lupe genommen. Der Gemeinde wurde eine Liste mit 14 Ortsschildern übergeben, die gereinigt oder sogar ausgewechselt werden müssen.