Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Sing & Swing" auf "Männerfang": Neue Chormitglieder herzlich willkommen

Wurden neu gewählt bzw. im Amt bestätigt (v. li.): Wolfram Schult, Sonja Cordes, Roland Schirrmacher, Tanja Arndt, Gabi Bremer, Bettina Köhler und Rolf Hoffmann (Foto: Rauffmann)
kb. Fleestedt. Zu einem eher ungewöhnlichen Schritt sieht sich der gemischte Chor "Sing & Swing" gezwungen. Weil die 34 Damen im insgesamt 49 aktive Mitglieder umfassenden Gesangsensemble die deutliche Mehrheit haben, gibt es derzeit einen Frauen-Aufnahmestopp - der allerdings nicht für Damen gilt, die eine "Männerstimme" mit in den Chor bringen. Das teilte jetzt der 1. Vorsitzende Eckhard Hickstein von "Sing & Swing" auf der Jahreshauptversammlung des Chores in Fleestedt mit.
Neben den 49 Aktiven gehören 22 Förderer zum Chor, der Altersdurchschnitt der Mitglieder beträgt 53 Jahre. Die Altersspanne ist breit und liegt zwischen 35 und 73 Jahren. Im vergangenen Jahr freute sich der Chor über einige Neuzugänge. "Leider haben wir aber auch ein paar Mitglieder verloren", so Hickstein, der insgesamt auf ein erfolgreiches vergangenes Jahr zurückblickte. Neben größeren Konzerten hatte der Chor zahlreiche Auftritte bei Hochzeiten und Konfirmationen. Besonderes Highlight war das Weihnachtskonzert zum 20-jährigen Bestehen des Chores. Auch für dieses Jahr stehen bereits Auftritte im Terminkalender der Sängerinnen und Sänger und auch ein Chorwochenende ist wieder geplant. In diesem Jahr geht es nach Wolfenbüttel. Außerdem findet am 20. September ein großes Chorkonzert in der Winsener Stadthalle statt, bei dem auch der namhafte dänische Chor "Postyr" zu Gast sein wird.
Bei den Wahlen wurde die 2. Vorsitzende Sonja Cordes im Amt bestätigt, neue Kassenwartin wurde Tanja Arndt. Ihre Vorgängerin Claudia Lau hatte sich nicht erneut zur Wahl gestellt. Bettina Köhler und Roland Schirrmacher wurden als Notenwarte wiedergewählt, neu im Amt ist hier Gabriele Probandt. Zum Webmaster wurde Wolfram Schult gewählt, Gabi Bremer und Rolf Hoffmann bleiben Outfit-Beauftragte.
• Wer Interesse hat, bei "Sing & Swing" mitzumachen (für Frauen gibt es derzeit eine Warteliste) oder weitere Informationen benötigt, besucht die Homepage http://www.singundswing.de .