Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Soziales Engagement in neuem Amt

Sabine von Xylander (li.) und Bürgermeisterin Martina Oertzen (Foto: Gemeinde Seevetal)
Sabine von Xylander ist Gleichstellungsbeauftragte

kb. Seevetal. Sie setzt sich für die Gleichbehandlung von Frauen und Männern ein: Sabine von Xylander ist seit Kurzem die neue Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Seevetal. Die 54-jährige Emmelndorferin ist Nachfolgerin von Bärbel Schäfer, die Ende Februar dieses Jahres in den Ruhestand getreten ist.
Die neue Gleichstellungsbeauftragte ist hauptberuflich seit 2012 als Schulsozialarbeiterin für die Gemeinde an der Grund– und Hauptschule Hittfeld beschäftigt. Zuvor war sie unter anderem bereits zehn Jahre im Jugendamt des Landkreises Harburg tätig. Dabei hat sie sich ständig im Bereich Kommunikationswissenschaften und Mediation weitergebildet. Auch in ihrer Freizeit widmet sich Sabine von Xylander sozialen Themen, so ist ein Hobby von ihr die Weiterentwicklung des therapeutischen Reitens, um speziell Kindern eine entwicklungsfördernde Unterstützung anzubieten.
Sabine von Xylander ist für alle Seevetaler Bürgerinnen und Bürger persönlich in der Grund- und Hauptschule Hittfeld zu erreichen. Weiterhin kann mit ihr telefonisch unter 04105 - 55-2611 oder per E-Mail unter der Adresse gleichstellung@seevetal.de Kontakt aufgenommen werden.