Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stacheliger Notfall

Der kleine Igel (Bildmitte) hatte sich im Zaun eingeklemmt. Zu seinem Glück war die Feuerwehr schnell zur Stelle und befreite ihn (Foto: Feuerwehr)
kb. Meckelfeld. Die Freiwillige Feuerwehr Meckelfeld hat sich am Sonnabendmorgen einmal mehr als sehr tierfreundlich erweisen. Die Wehr war gegen 08.30 Uhr auf das Gelände eines Kindergartens in der Straße „Große Wissen“ in Meckelfeld alarmiert worden, dort wurde ein Tiernotfall gemeldet. Anwohner hatten bemerkt, dass ein Igel in einem Metallzaun festklemmte und weder vor noch zurück kam. Die Meckelfelder Feuerwehrleute waren schnell zu Stelle, mit Hilfe von leichtem technischen Gerät wurde der Igel aus seiner Falle befreit und in die Freiheit zurück entlassen.