Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tolle Stimmung beim Sommerfest: Meckelfelder und Flüchtlinge feierten

Super Stimmung herrschte kürzlich beim Sommerfest in Meckelfeld, das Flüchtlinge und Einheimische gemeinsam feierten (Foto: Somfleth)
kb. Meckelfeld. Ein Riesenerfolg war kürzlich das Sommerfest des Netzwerkes "Integration in Meckelfeld". Über 100 Flüchtlinge und Meckelfelder feierten gemeinsam auf dem Schützenplatz und in der Schützenhalle. Die Flüchtlinge steuerten nicht nur kulinarische Köstlichkeiten aus ihrer Heimat zum Buffet bei, sie sorgten mit musikalischen Beiträgen auch für ausgelassene Stimmung. Ein Höhepunkt des Festes war die Überreichung eines Briefes, den der Flüchtling Yonas Fshaye mit Hilfe von Freunden verfasst hatte. Darin dankte er den Mitgliedern des Netzwerkes: "Sie sind uns nicht nur stets ein wichtiger Begleiter und Ansprechpartner gewesen. Auch als Menschen sind Sie präsent gewesen und hatten immer ein offenes Ohr für Fragen, Probleme und Schwierigkeiten." Die Flüchtlinge dankten auch dafür, dass sie trotz der unterschiedlichen Kulturen herzlich willkommen geheißen wurden und sie so Teil der Gemeinschaft werden konnten.
Das Netzwerk Integration richtete einen besonderen Dank an Helmut Lindackers, den 1. Vorsitzenden der Schützenvereinigung Meckelfeld. Er habe nicht nur ohne zu zögern die Schützenhalle für das Fest zur Verfügung gestellt, sondern auch tatkräftig zu dessen Gelingen beigetragen.