Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Althusmann auf Rundgang in Maschen

Bernd Althusmann (2. v. re.) im Kreise seiner Parteikollegen (v. li.) Dr. Heiner Austrup, Ingrid Ahlers-Karlsson, Stephanie Gildemeister-Fuchs und Thomas Lucas (Foto: CDU)
kb. Maschen. Seine neue politische Heimat erkundete jetzt CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann. Er war mit dem Ortsverband Maschen-Horst-Hörsten, dem Althusmann seit Kurzem angehört, und interessierten Gästen unterwegs in Maschen. Interessiert zeigte sich der CDU-Landesvorsitzende sowohl an der Geschichte des Ortes wie auch an aktuellen Problemlagen. "Der Ortsverband hat leider derzeit viele Brennpunkte, darunter die Situation um die Decatur-Brücke sowie das ständig überlastete Autobahnkreuz", so Althusmann. Er versprach, diese Themen auch mit nach Hannover zu nehmen. Im Anschluss an den Rundgang beantwortete Althusmann noch Fragen zum Regierungsprogramm der CDU Niedersachsen.