Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

CDU und FDP in Seevetal fordern: Seniorengerechtes Wohnen muss Thema bleiben

kb. Seevetal. Die Schaffung von seniorengerechten Wohnmöglichkeiten in Seevetal muss Thema in der politischen Diskussion bleiben. Das fordert die CDU/FDP-Gruppe im Seevetaler Gemeinderat. Nach dem Aus für das Seniorentherapiezentrum in Emmelndorf, das der Investor HVVG bauen wollte, für seine Planungen auf politischer Ebene keine Mehrheit fand, hatten sich Vertreter aus Verwaltung und Politik mit dem Konzept der DRK-Einrichtung in Hanstedt beschäftigt. Dies fand breite Zustimmung, weitere konkrete Schritte blieben bisher aus.
In ihrem Antrag fordern CDU und FDP deshalb jetzt, dass die Gemeinde Kontakt zu Sozialträgern aufnimmt, um zu erkunden, ob dort Interesse besteht in Seevetal ein Wohn- und Pflegeprojekt zu realisieren. Parallel soll der zuständige Fachausschuss eingebunden werden. Außerdem möchte die CDU/FDP-Gruppe, dass die Planungsabteilung erkundet, an welchen Standorten mit Zentrumsbezug eine hinreichend große Grundstücksfläche für eine Realisierung zur Verfügung stünde.