Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Flüchtlingsströme waren Thema beim Jahresausklang der CDU Seevetal

kb. Seevetal. Mit dem Thema "Menschen auf der Flucht" beschäftigte sich die CDU Seevetal kürzlich bei ihrem traditionellen Jahresausklang in Maschen. Als Referent war der Ramelsloher Pastor Hans-Georg Wieberneit dabei, der das Thema Flucht nicht nur aus biblischer Sicht beleuchtete, sondern auch die Geschichte seiner eigenen Familie einbrachte. Sie stammt in Teilen aus Litauen und Ostpreußen.
Die Bibel sei voll von Flüchtlingsgeschichten, so Wieberneit. Nicht nur die Weihnachtsgeschichte ende mit einer Flucht, auch Abraham war Flüchtling und das ganze Volk Israel floh nach Ägypten. Den Bogen in die Gegenwart schlagend wünschte Wieberneut sich noch mehr Engagement, um den Flüchtlingen die Ankunft in Deutschland und die Integration zu erleichtern. "Die Flüchtlingsströme sind eine Herausforderung für die Zukunft. Diese Menschen können eine Bereicherung für uns sein", so der Pastor.