Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Flüchtlingsunterkunft in Fleestedt geplant - Infoabend Anfang September

Wann? 02.09.2015 18:00 Uhr

Wo? Fleester Hoff, Winsener Landstraße 52, 21217 Seevetal DE
Seevetal: Fleester Hoff | bim. Fleestedt. Eine neue Flüchtlingsunterkunft für 90 Asylbewerber soll in Fleestedt am Wiesengrund (Bolzplatz) entstehen. Das planen die Gemeinde Seevetal und der Landkreis Harburg. Dazu findet am Mittwoch, 2. September, um 18 Uhr im Fleester Hoff in Seevetal-Fleestedt ein Informationsabend statt.
Nach eingehender Prüfung und intensiven Gesprächen zwischen Landkreis und Gemeinde Seevetal beginnen jetzt die Planungen und Vorbereitungen für den Bau einer Asylbewerberunterkunft auf dem Gelände am Wiesengrund in Fleestedt. Das Vorhaben wurde auch mit der Schulleitung und dem Elternrat der benachbarten Grundschule Fleestedt erörtert. Die neue Containerwohnanlage wird nach Fertigstellung im Herbst von einem Betreiber mit Hausmeister, Sozialarbeiter und Wachdienst rund um die Uhr betreut.
Landkreis und Gemeinde haben die betroffenen Nachbarn und Anlieger sowie die Eltern der Grundschule über das Vorhaben bereits in dieser Woche schriftlich informiert und zu einer Bürgerinformationsveranstaltung nach den Sommerferien eingeladen. Gesprächsteilnehmer sind Bürgermeisterin Martina Oertzen, der Bereichsleiter Soziales beim Landkreis, Reiner Kaminski, sowie Ortsbürgermeister Adolf Wendt und weitere politische Akteure aus Seevetal. Interessierte Bürger, die sich in der Flüchtlingsbetreuung ehrenamtlich engagieren wollen, sind ebenso willkommen.