Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Oppositionsführer Thümler auf Frühjahrstour

Beim Besuch der NEL-Baustelle (v. re.): Björn Thümler, Heiner Schönecke (beide CDU) und Klaus-Dieter Ehlen (geschäftsführender Gesellschafter Vorwerk KG) (Foto: oh)
os. Seevetal/Tostedt. Auf seiner Frühjahrstour durch Nordost-Niedersachsen hat Oppositionsführer Björn Thümler (42/CDU) auch in Seevetal und Tostedt Station gemacht. Begleitet wurde er u.a. von den CDU-Landtagsabgeordneten Norbert Böhlke und Heiner Schönecke.
In Seevetal verschaffte sich Thümler u.a. einen Eindruck von der geplanten Mega-Rastanlage an der A1 bei Meckelfeld. Thümler sagte den Kritikern seine Unterstützung bei der Wahrung der niedersächsischen Interessen gegenüber Hamburg zu.
In Tostedt besuchte Thümler die NEL-Baustelle der Firma Vorwerk. Das Unternehmen sei für Niedersachsen ein Vorzeigebetrieb im europäischen Wettbewerb, lobte der Christdemokrat.