Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wohnungsbaugesellschaft erneut Thema im Kreistag

kb. Seevetal. Die Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft, ist erneut Thema im Kreistag. Die Sitzung findet am kommenden Dienstag, um 15 Uhr in der Burg Seevetal in Hittfeld (Am Göhlenbach 11) statt. U.a. gibt es einen aktuellen Sachstandsbericht zum Thema. Der Anteil des Landkreises an der Wohnungsbaugesellschaft soll sich auf 17 Millionen Euro erhöhen, zusätzliche 5,7 Millionen Euro sollen in das Haushaltsjahr 2018 eingestellt werden. Das zumindest empfiehlt der Finanzausschuss des Kreises.
Weitere Themen auf der Tagesordnung: die Einsammlung und Verwertung von Bioabfällen, der Erwerb weiterer Aktienanteile an der Süderelbe AG und die Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Unterbringung von Asylbewerbern, geduldeten und anerkannten Flüchtlingen.