Katja Bendig

1 Bild

Feuerwehr Ohlendorf: Einsatzzahlen haben sich verdoppelt

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 6 Stunden, 37 Minuten

kb. Ohlendorf. Mehr als doppelt so viele Einsätze wie im Vorjahr hat die Freiwillige Feuerwehr Ohlendorf in 2016 absolviert. Das berichtete Ortsbrandmeister Gustav Lüllau jetzt auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr. Insgesamt 34-mal mussten die Retter ausrücken, hinzukamen zwölf Monatsdiesnet, drei Alarmübungen und jede Menge anderer Dienste. In diesem Jahr soll der Dienstplan modifiziert werden, mit dem Ziel, die...

1 Bild

Improvisationstalent ist gefragt: Fußballplatz am Sportzentrum Fleestedt noch immer nicht bespielbar / Weitere Mängel

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 7 Stunden, 7 Minuten

kb. Fleestedt. Die Freude im vergangenen Sommer über die Fertigstellung des neuen Sportzentrums Seevetal in Fleestedt war groß, inzwischen ist sie in Teilen einer leichten Ernüchterung gewichen. Denn trotz aller Vorteile, die das Sportzentrum, das die Gemeinde rund acht Millionen Euro gekostet hat, den Vereinen bietet, hakt es auch ein halbes Jahr nach der Eröffnung an manchen Ecken noch ganz gewaltig. Größtes Problem ist...

Bestandsaufnahme für Schallschutz

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 7 Stunden, 37 Minuten

kb. Seevetal. Die Deutsche Bahn beginnt mit der Bestandsaufnahme für Maßnahmen zum passiven Schallschutz in Seevetal. Insgesamt wurden nahezu 120 Gebäude und Wohnungen ermittelt, bei denen der zulässige Lärmgrenzwert überschritten wird und die vor 1974 erbaut wurden. Damit sind diese Häuser nach den gültigen Richtlinien zur Lärmsanierung förderfähig für passiven Schallschutz. In den kommenden Wochen erhalten die betroffenen...

1 Bild

Gruselige Mumien machten Ohlendorf unsicher

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 12 Stunden, 32 Minuten

kb. Ohlendorf. Fantasie bei ihrer Kostümwahl bewiesen die Vorstandsmitglieder des Faslamsclubs Ohlendorf beim großen Lumpenball am vergangenen Samstag. Caro Heinzel, Jascha Becker, Heiner Krieg, Marcel Tobaben und Matthias Brauel sorgten als gruselige Mumien und Archäologe für schauerlich-schräge Stimmung. Bis in die frühen Morgenstunden wurde gefeiert - und das, obwohl die Narren am Samstagmorgen bereits früh auf den Beinen...

1 Bild

"Sing & Swing" auf "Männerfang": Neue Chormitglieder herzlich willkommen

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 4 Tagen

kb. Fleestedt. Zu einem eher ungewöhnlichen Schritt sieht sich der gemischte Chor "Sing & Swing" gezwungen. Weil die 34 Damen im insgesamt 49 aktive Mitglieder umfassenden Gesangsensemble die deutliche Mehrheit haben, gibt es derzeit einen Frauen-Aufnahmestopp - der allerdings nicht für Damen gilt, die eine "Männerstimme" mit in den Chor bringen. Das teilte jetzt der 1. Vorsitzende Eckhard Hickstein von "Sing & Swing" auf der...

1 Bild

Rastanlage Elbmarsch: Vier Jahre Bürgerinitiative und noch keine Entscheidung

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 4 Tagen

kb. Meckelfeld. Als sich vor vier Jahren in Meckelfeld die Bürgerinitiative (BI) gegen die geplante Mega-Rastanlage an der A1 gründete, hätte wohl niemand erwartet, dass man auch Anfang 2017 von einer Entscheidung über den Bau der Rastanlage noch weit entfernt sein würde. Immer wieder wurde der Anhörungstermin verschoben, die Prüfung der über 6.400 Einwendungen besorgter Bürger dauerte eine gefühlte Ewigkeit. Aktueller Stand...

1 Bild

Gegenwind für Gasunie: Ramelsloher Grüne wollen Gasverdichterstation verhindern

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 4 Tagen

kb. Ramelsloh. Ein klares Nein zur geplanten Gasverdichteranlage in Brackel kommt jetzt von der Grünen-Fraktion im Ortsrat Ramelsloh/Ohlendorf. Wie mehrfach berichtet, plant das Unternehmen Gasunie 187,5 Millionen Euro in eine Gasverdichteranlage bei Brackel zu investieren - nahe der A7 unweit der Abfahrt Thieshope und der Gemeindegrenze zu Seevetal. Die Inbetriebnahme der Anlage ist für 2020 geplant. Das wollen die Grünen...

1 Bild

Eine Zukunft für Viet

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 4 Tagen

Mutter des Zehnjährigen stirbt bei Verkehrsunfall / Spendenaktion soll Ausbildung sichern kb. Seevetal. Traurig hält Viet das Foto seiner Mutter in der Hand, tapfer blickt der Junge in die Kamera. Viet ist Halbwaise. Vor zwei Wochen verlor der Zehnjährige seine Mutter Loan bei einem tragischen Verkehrsunfall. Zwischen Ramelsloh und Horst wurde die 50-Jährige auf ihrem Roller von einem Auto erfasst. Sie starb noch an der...

IHK-Konjunktur-Umfrage: Wirtschaft dämpft Erwartungen

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 4 Tagen

(kb). Mehr als 90 Prozent der Betriebe beurteilen die derzeitige Geschäftslage als gut, dennoch ging der Konjunkturklimaindex, der sich aus den Bewertungen von rund 300 Unternehmen zur Geschäftslage und den Erwartungen für die kommenden zwölf Monate zusammensetzt, von 117 auf 114 Punkte zurück. Das ist das Ergebnis der aktuellen Konjunktur-Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg. Dafür, dass sich...

2 Bilder

Ausnahmezustand in Ohlendorf: Faslam steigt am Wochenende

Katja Bendig
Katja Bendig | am 18.01.2017

Seevetal: Schützenhaus Ohlendorf | kb. Ohlendorf. Bunte Perücken und farbenfrohe Kostüme dürfen am kommenden Wochenende in Ohlendorf nicht fehlen - denn es wird Faslam gefeiert! An der Spitze der Faslamsschwestern und -brüder steht wie in jedem Jahr die Faslamsfamilie. Mudder Lara Schnorr, Vadder Tobias Dohrmann und die Kinder Chris "Uwe" Alsleben und Amelie Schlegel freuen sich gemeinsam mit dem ganzen Dorf auf eine unvergessliche närrische Sause. Los geht...

1 Bild

"Risiken sind nicht beherrschbar": Freie Wähler kritisieren Konzept für Kommunale Wohnungsbaugesellschaft

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.01.2017

kb. Seevetal.Zu niedrig angesetzte Zahlen bei Leerstand und Mietausfall, zu optimistisch berechnete Grundstückspreise, zu knapp veranschlagte Instandhaltungskosten, Konzeptlosigkeit im Hinblick auf die Mieterauswahl: Die Freien Wähler in Seevetal üben starke Kritik an der geplanten kommunalen Wohnungsbaugesellschaft im Landkreis Harburg. „Wir glauben nicht, dass der Kreis die Risiken beherrscht, die mit der...

Seevetal: Weitere Baumfällungen werden durchgeführt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.01.2017

kb. Seevetal. Im Rahmen der Regelkontrollen des Baumbestandes der Gemeinde Seevetal wurde festgestellt, dass auch in diesem Jahr mehrere Bäume, darunter auch solche mit einem stattlichen Umfang, gefällt werden müssen. Das teilt die Gemeinde Seevetal mit. Die Arbeiten haben in diesen Tagen begonnen und sollen bis Ende Februar abgeschlossen sein. Insgesamt sind rund 240 Bäume zu fällen. Zumeist handelt es sich um Gehölze mit...

1 Bild

Tostedt: Mann stürzt in den Tod +++ Update: Keine Hinweise auf Fremdverschulden +++

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.01.2017

kb. Tostedt. Zwischen Montagnacht und dem frühen Dienstagmorgen ist ein Mann aus dem dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Breslauer Straße in Tostedt in den Tod gestürzt. Nachbarn fanden die Leiche des Mannes unterhalb des Balkons seiner Wohnung. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit steht noch nicht fest, ob es sich bei dem Todesfall um einen Suizid, einen Unglücksfall oder gar ein Verbrechen...

1 Bild

Aus für den Adventskalender? Kirchengemeinde Meckelfeld sucht dringend ehrenamtliche Helfer

Katja Bendig
Katja Bendig | am 13.01.2017

kb. Meckelfeld. Glückliche Gesichter in Meckelfeld: Dort erhielten jetzt die Gewinner des Meckelfelder Adventskalenders ihre Preise, die vom Präsentkorb bis hin zu tollen Gutscheinen von Geschäften, Restaurants oder für Ausflugsziele reichten. Im vergangenen Jahr war der Adventskalender der Kirchengemeinde Meckelfeld so schnell vergriffen wie noch nie - doch in die Freude über die tolle Resonanz mischt sich Sorge. "Weil zwei...

1 Bild

Ohne Pass keine Ausreise: Im Landkreis Harburg sind 448 Personen ausreisepflichtig - viele bleiben dennoch für Jahre

Katja Bendig
Katja Bendig | am 13.01.2017

(kb/tk). Im Landkreis Harburg lebten zum Ende des Jahres 2016 insgesamt 448 Ausländer im Landkreis Stade 759 Personen, die ausreisepflichtig sind, bei denen die Abschiebung aus unterschiedlichen Gründen aber nicht - oder zumindest nicht zeitnah - vollzogen werden kann. Seit dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wird über eine deutliche Verschärfung bei Abschiebungen politisch gestritten. Jenseits der Frage, was mit...