Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Decatur-Brücke: Alternativen werden vorgestellt

Wann? 15.08.2017 18:00 Uhr

Wo? Helbach-Haus, Bürgermeister-Heitmann-Straße 34C, 21217 Seevetal DE
Seevetal: Helbach-Haus | kb. Seevetal. Das zweite Dialogforum „Seevetal verbinden“ findet am kommenden Dienstag, 15. August, ab 18 Uhr im Helbach-Haus in Meckelfeld statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden Alternativen zur Decatur-Brücke vorgestellt. Alle interessierten Bürger haben erneut Gelegenheit mit Planern und Entscheidern ins Gespräch zu kommen.
Das Dialogforum ist Teil des im November 2016 von der Gemeinde Seevetal angestoßenen Planungs- und Beteiligungsprozesses, der von der Sweco GmbH begleitet wird. Ziel ist es, Handlungsoptionen aufgrund der Schließung der Decatur-Brücke zu erarbeiten. Hierzu wurde im ersten Schritt eine Bestandsaufnahme und Analyse der städtebaulichen Situation durchgeführt. Die Ergebnisse wurden in einem ersten Dialogforum Anfang Februar diskutiert.
Auf Basis der Bürgervorschläge aus der Veranstaltung und dem Online-Dialog entwickelte und bewertete der Wege- und Verkehrsausschuss der Gemeinde verschiedene Alternativen. Diese sind Gegenstand des zweiten Dialogforums am 15. August. Betrachtet wurden u.a. der Neubau der Decatur-Brücke, der Ausbau der Viehtrift, sowie die Ertüchtigung von Straßen, die seit der Sperrung im Oktober 2016 stark beansprucht werden.
Auch die Deutsche Bahn hat ihre Teilnahme am zweiten Dialogforum angekündigt. Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen hofft auf die Beteiligung vieler interessierter Bürger. "Bis zum Jahresende erwarten alle Beteiligten einen politischen Beschluss darüber, was nach der Decatur-Brücke kommen wird“, so Oertzen.
• Weitere Informationen zum Planungs- und Beteiligungsprozess sind unter http://www.seevetal-verbinden.de zu finden.