Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eddelsen: Ortsdurchfahrt ab 11. Juli voll gesperrt

kb. Eddelsen. Die Gemeinde Seevetal und der Landkreis Harburg werden in diesem Jahr in Eddelsen flächendeckend in allen Straßen die Schmutz- und Regenkanalisation herstellen. Wie berichtet werden die Maßnahmen parallel durchgeführt, um Kosten zu sparen. Wegen der Maßnahme wird die Ortsdurchfahrt Eddelsen (K11) ab Montag, 11. Juli, bis voraussichtlich Anfang November, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Der Verkehr zwischen Hittfeld und Tötensen wird in beide Richtungen über die Hittfelder Landstraße (L213), die Maldfeldstraße (K80) und die Bremer Straße/Hamburger Straße (K85) umgeleitet.
Für Anlieger wird die Zufahrt zu den Privatgrundstücken in Abstimmung mit der bauausführenden Firma eingeschränkt möglich sein. Die Erreichbarkeit durch Rettungsfahrzeuge und Müllabfuhr bleibt gewährleistet.