Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gemeinsam durch den Alltag

as. Seevetal. Gesellschaft leisten beim Spazierengehen oder Kaffeetrinken: Ehrenamtliche Alltagsbegleiter helfen Menschen, die nicht pflegebedürftig sind, aber im Alltag etwas Unterstützung benötigen. Am Montag, 13. Juli, um 18 Uhr informiert der Seniorenstützpunkt des Landkreises Harburg und die Kreisvolkshochschule in Maschen (Schulkamp 11a) über die kostenfreie Schulung für dieses Ehrenamt. Die Schulung beginnt im September 2015 und richtet sich an Freiwillige aus dem gesamten Kreisgebiet. Sie vermittelt den freiwilligen Helfern Wissen und Erfahrung im Umgang mit älteren Menschen. Der Landkreis Harburg unterstützt mit dem Freiwilligenprogramm DUO diese Nachbarschaftshilfe mit dem ZIel, die eigenständige Lebensführung älterer Menschen zu fördern.