Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jetzt auch Gourmet-Burger-Kreationen im Gold & Grey in Hittfeld

Bar und Speiseraum des "Gold & Grey" in der Bahnhofstraße 42 in HIttfeld (Foto: Hübner)
Seevetal: Gold & Grey |

Chefkoch Markus Hübner offeriert erstklassige Zutaten seit Neuestem auch im selbstgebackenen "Hamburger-Brötchen"

In der Küche des „Gold & Grey“ in der Bahnhofstraße 42 in Hittfeld kocht kein Geringerer als Markus Hübner. Der mit 16 „Gault Milau Punkten“ ausgezeichnete Spitzenkoch hat schon im Hamburger Fischereihafen Restaurant, im Landhaus Dill, in der Klostermühle in Sittensen, sowie weiteren Stationen sein Können unter Beweis gestellt.
Im „Gold & Grey“ werden Köstlichkeiten, wie grandiose Steak-Variationen, darunter auch „Dry Aged“-Spezialitäten, Klassiker wie Wiener Schnitzel oder Fischspezialitäten wie Wolfsbarsch oder Dorade gekonnt zubereitet und serviert.
Neues kulinarisches Highlight auf der Karte des trendig-gemütlichen Restaurants ist eine von Markus Hübner eigens kreierte Auswahl an Gourmet-Burgern, vom „Teriyaki-Chicken“ über „Lachs-Advocado“ bis zum „Lamb-Burger“.
Hausgebackene Patties verbinden sich mit erstklassigen Zutaten aus aller Welt zu überraschenden und köstlichen Geschmackskompositionen, die das Können des Kochs eindrucksvoll unter Beweis stellen.
• Restaurant Gold & Grey
Bahnhofstraße 42
21218 Hittfeld
Telefon: 04105-584 6430
Speisekarte und mehr unter: www.goldandgrey.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 12 bis 15 Uhr und 18 bis 22 Uhr
Samstags von 17 Uhr bis 22 Uhr
Sonntags von 12 bis 21 Uhr

Steak-Träume genießen

„Dry Aged Beef“, das ist trocken am Knochen gereiftes Rindfleisch. Die besondere Art der Reifung macht die Steaks so unglaublich zart und aromatisch. Daher liefert das „Dry Aged Beef“ für Kenner die besten Steaks der Welt und hat in den USA bereits Kultstatus erlangt.

Wechselnder Mittagstisch

Von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 12 und 15 Uhr offeriert das „Gold & Grey“ wöchentlich wechsende Mittagstischangebote. Eine ideale Gelegenheit, die Küche und das Ambiente dieses besonderen Restaurants einmal auszuprobieren.
Für nur 10 Euro gibt es pro Person ein Gericht inklusive Tagessuppe. Ein begleitendes Kind bis zehn Jahren isst kostenfrei von der Mittagskarte!