Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kabarettist und Historiker Sebastian Schnoy erklärt Geschichte humoristisch

Wann? 27.05.2016 20:00 Uhr

Wo? rail info center, Werkstraße 6, 21218 Seevetal DE
Historie verpackt Sebastian Schnoy in ein humorvolles Kabarett-Programm (27. Mai) (Foto: www.schnoy.de)
Seevetal: rail info center | tw. Hittfeld. Wer Geschichte eigentlich zum Sterben langweilig findet, dem sei der Kabarettist, Historiker und Humor Coach Sebastian Schnoy empfohlen. In seinem aktuellen Programm "Von Stauffenberg bis Guttenberg - der Adel patzt immer kurz vor Schluss" macht er sich auf zu den ersten „Von" und "Zus", und sucht den Anfang ihres Erfolges. Seine überraschenden Querverbindungen von heute in die Geschichte erläutert der Spiegel-Bestseller-Autor auf vergnügliche Art am Freitag, 27. Mai, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum „ric - rail info center“ (Werkstr. 6) in Hittfeld.
Denn obwohl Integration zurzeit in aller Munde ist, leben in Europa immer noch (adelige) Großfamilien, völlig abgeschottet vom Rest der Gesellschaft. Sie heiraten unter sich, verbunden durch Jahrhunderte alte Riten und essen wilde Tiere, die sie in unseren Wäldern selbst erlegen. Ihre Netzwerke stammen aus einer Zeit, in der man diese noch Seilschaften nannte. Ihr Auftritt: tadellos - aber immer nur bis kurz vor Schluss.
• Eintritt: 23 Euro, Abendkasse 25 Euro. Karten gibt es beim Hotel "Zur Linde" (Lindhorster Str. 3) in Hittfeld, unter Tel. 04105-2023 oder im Internet auf www.ric-hittfeld.de.
• Weitere Termine im "ric": Alfons - Kabarett (1. Juli); LaLeLu - A Cappella-Comedy (9. September); Frank Fischer - Kabarett (14. Oktober); Michael Krebs - Musik-Kabarett (18. November) und "Weihnachtshasser / Frohes Fest für Vollidioten" - Theater. Außerdem gibt es noch Restkarten für "Musical - Best of Stahlberg-Blonski" (5. August). (tw).