Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

König Lars dankt ab - Schützenfest in Ohlendorf

Wann? 10.06.2016 19:30 Uhr bis 12.06.2016 21:00 Uhr

Wo? Schützenhaus, Zum Suhrfeld 30, 21220 Seevetal DE
König Lars Carstens (Mi.) ist seinen Adjutanten Michael Kiesling (re.) und Burkhard Buhrow für ihre Unterstützung dankbar (Foto: archiv/bs)
Seevetal: Schützenhaus | as. Ohlendorf. „Toll und unglaublich aufregend“ beschreibt Lars Carstens sein Jahr als Schützenkönig der Ohlendorfer. In einem gemeinsamen Urlaub mit seinen Adjutanten Michael Kiesling und Burkhard Buhrow hatte er Gelegenheit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und Kräfte für das bevorstehende Schützenfest zu tanken.
„Fröhlich, wild und ohne Grenzen“, so stellte sich Lars Carstens sein Jahr als Schützenkönig vor. Carstens hat als Vorsitzender des Festausschusses bereits für mehrere Majestäten die Veranstaltungen organisiert. „Es ist aber etwas anderes, ob man als Gast teilnimmt oder das Dorf und den Schützenverein repräsentiert“, so Lars Carstens.
Der „Festminister“, wie Carstens von seinen Kameraden genannt wird, sorgte als Schützenkönig dafür, dass viel gefeiert wird. „Eigentlich war das ganze Jahr ein Highlight“, sagt der Malermeister, der vor Kurzem zum 32. Mal seinen 18. Geburtstag gefeiert hat, wie er sagt. Besonders ist ihm der Landeskönigsball im CCH im Gedächtnis geblieben, zu dem die Ohlendorfer Schützen mit 44 Mann anreisten. Auch auf den zahlreichen Veranstaltungen und Bällen befreundeter Vereine hatten der König und seine Adjutanten viel Spaß. „Wir waren schon eine tolle Truppe“, sagt der König. Er möchte sich vor allem bei Königin Simona Behr, Anja Kiesling und Kerstin Buhrow bedanken: „Die Mädels haben uns im Königsjahr den Rücken freigehalten“. Dem Schützenfest sieht Lars Carsten mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen: „Dass mein Königsjahr nun vorbei ist, ist schade. Aber ich freue mich darauf, weiterhin als Festminister Vollgas zu geben“, sagt Lars Carstens.
Am Freitagabend lädt die Majestät alle Schützen zum Kommers ein. Die Schießwettbewerbe starten am Samstagvormittag. Nach den Wettwerben wird ab 19.30 Uhr im Schützenhaus geschlemmt, bevor um 20.30 der Tanz beginnt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ Jürgen, der Eintritt ist frei. Bevor die Kinder am Sonntag um 14.30 Uhr ihren König ausschießen, steht um 13.45 Uhr der Festumzug durch das Dorf an, bei dem die Kinder gegen 14 Uhr am Schmiedeberg abgeholt werden. Wer Lars Carstens als Schützenkönig ablöst, wird bei der Proklamation um 19 Uhr bekannt gegeben. „Ich wünsche meinem Nachfolger viel Spaß im Königsjahr“, sagt Lars Carstens.

Das Programm:

10. Juni
19.30 Uhr: Kommers beim
König
22 Uhr: Feierstunde und Zapfenstreich am Ehrenmal
11. Juni
10.30 Uhr: Schießwettbewerbe
12 Uhr: Schützenfrühstück im Schützenhaus
19.30 Uhr: Schlemmerbuffet im Schützenhaus
20.30 Uhr: Tanz im Schützenhaus mit DJ Jürgen, Cocktailbar vom Faslams-Club, Eintritt frei
12. Juni
11 Uhr: Gottesdienst mit Musik des Posaunenchors
13.45 Uhr: Festumzug durch das Dorf und Abholen der Kinder am SChmiedeberg (ca. 14 Uhr) zum Kinderschützenfest
14.30 Uhr: Bogenschießen für Gäste / Schießen Kinderkönig
15 Uhr: Beginn der Schießwettbewerbe / Kaffee und Kuchen im Schützenhaus
17 Uhr: Proklamation Kinderkönigspaar
19 Uhr: Proklamation Schützenkönig, anschließend Beisammensein im Schützenhaus
21 Uhr: Gemeinsam wird das EM-Spiel Deutschland-Ukraine geschaut.