Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schredderaktion in Seevetal

kb. Seevetal. Der Herbst ist da und viele Seevetaler fragen sich, wo sie nach Abschaffung der Brenntage ihre pflanzlichen Abfälle loswerden können.
Am 15. November haben Gartenbesitzer wieder die Möglichkeit auf dem Betriebshof der Gemeinde Seevetal, Meyermannsweg 9, in Hittfeld kostenlos Gartenabfälle, Zweige, Äste und Strauchwerk schreddern zu lassen. Die Häckselaktion läuft von 8 bis 14 Uhr. Wer Interesse hat, kann sein Häckselgut wieder mitnehmen und zum Mulchen nutzen.
Ansonsten dürfen Grünabfälle nur noch auf dem eigenen Grundstück kompostiert oder auf den dafür zugelassenen Anlagen des Landkreises entsorgt werden. Außerdem können alle Seevetaler mit Grünabfallsäcken und Schnüren die alle vier Wochen stattfindende Straßensammlung der Abfallwirtschaft des Landkreises in Anspruch nehmen. Darüber hinaus steht der Kompostplatz in Eddelsen am Bäcker-Busch-Weg für Grünabfall zur Verfügung.
Die Öffnungszeiten und weiteren Adressen aller Entsorgungsanlagen der Abfallwirtschaft, die innerhalb des Landkreises Harburg ebenfalls Grünabfall entgegennehmen, können Interessierte in der Broschüre „Tipps & Termine 2014“ nachschlagen oder im Internet unter http://www.abfallwirtschaft.landkreis-harburg.de/ einsehen.