Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Maschen: König Dieter Cegla „Der Tor-Schütze“ dankt ab

Wann? 03.07.2017

Wo? Schützenhaus Maschen, Maschener Schützenstraße 50, 21220 Seevetal DE
Der Schützenverein Maschen und das Königsgespann laden zum Schützenfest ein (v. li.): Adjutantenpaar Christel und Heinrich Burmeister, das Königspaar Dieter und Karin Cegla sowie Adjutantenpaar Karl-Heinz und Bella-Rosa Maibom
Seevetal: Schützenhaus Maschen | as. Maschen. In Maschen wird gefeiert: Der Schützenverein lädt ein zum Schützenfest (Maschener Schützenstraße) von Freitag, 30. Juni, bis Montag, 3. Juli.
„Wir freuen uns auf das Schützenfest und darauf, einen Nachfolger zu finden“, sagt der scheidende König Dieter „Der Tor-Schütze“ Cegla. Es sei ein schönes Jahr gewesen, sagt der 77-jährige Maschener. Gleich zu Beginn machte das Königsgespann beim großen Stadtumzug eines befreundeten Göttinger Schützenvereins mit. Die Bälle, vor allem der eigene Königsball, sind es, die dem Rentner im Gedächtnis geblieben sind. Mit seiner Königin Karin tanzte er so manche Nacht durch. Trotz seiner königlichen Pflichten nahm Dieter Cegla noch aktiv am Pokalschießen teil, rund 40 Schießen absolvierte er mit seiner Mannschaft im Königsjahr. „Ich möchte mich beim Verein und allen Beteiligten für ihre Unterstützung bedanken“, sagt der scheidende König.
Das Schützenfest beginnt mit dem Zapfenstreich am Ehrenmal Maschen am Freitag, 30. Juni, um 21 Uhr. Samstag beginnt das Kinderfest um 14 Uhr. Auf dem Festplatz locken Kinderkarussell, Würstchenwagen, Getränkestand und viele Überraschungen für die Kleinen. Ab 20 Uhr wird im Schützenhaus zu den Klängen der Live-Band „Fifty-Fifty“ getanzt.
Am Sonntag beginnt um zehn Uhr einen Gottesdienst auf dem Festplatz, ab 11 Uhr beginnt das Schießen. Um 14.30 Uhr spielt das Orchester „Airbus Hamburg“ Musik unter den Eichen, während die Besucher Kaffee und Kuchen genießen. Wer die Nachfolge von Dieter Cegla antritt, wird bei der Proklamation um 19.30 bekannt gegeben, anschließend wird auf dem Festplatz getanzt.

Das Festprogramm:

Freitag, 30. Juni:
21 Uhr: Großer Zapfenstreich am Ehrenmal
Maschen, mit dem Spielmannszug Maschen und dem Orchester Airbus Hamburg
Samstag, 1. Juli:
12 Uhr: Schießbeginn der Jungschützen
Ab 14 Uhr: Kinderfest auf dem Schützenplatz
14.10 Uhr: Beginn des Schießens, u.a. mit Gästepreisschießen und Vogelschießen
20 Uhr: Tanzabend für jedemann im Schützenhaus, mit der Liveband „Fifty-Fifty“, Eintritt frei
Sonntag, 2. Juli:
6 Uhr: Wecken durch den Spielmannszug
10 Uhr: Gottesdienst auf dem Festplatz mit Pastorin Sabine Botzies
11 Uhr: Beginn des Schießens
14.30 Uhr: Kaffee und Kuchen auf dem Festplatz, Musik unter den Eichen mit dem Orchester Airbus Hamburg
14.45 Uhr: Ausschießen des Bürgerkönigs
15 - 16 Uhr: Bogenschießen
17 Uhr: Schießen um die Königswürde
19.30 Uhr: Proklamation, anschließend Tanz für jedermann auf dem Festplatz
Montag, 3. Juli:
10.30 Uhr: Herings-Königsschießen
11 Uhr: Katerfrühstück im Schützenhaus mit Gerichtsverhandlung