Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sicherheitstraining für Motorradfahrer in Meckelfeld

Wann? 17.03.2016

Wo? Polizei, Vogelsang 9, 21218 Seevetal DE
Die Polizei Seevetal wirbt für den Trainingstag (v.l.): Holger Lange, Leiter Peter Kasper und Maike Wieding (Foto: Polizei)
Seevetal: Polizei | thl. Seevetal. Nach der langen Winterpause steht die kommende Motorradsaison wieder vor der Tür. Um den "Wiederaufstieg" zu einem sicheren und gelungenen Erlebnis werden zu lassen, bietet die Polizei am Sonntag, 17. April, von 9.30 Uhr bis ca. 16 Uhr erneut eine Präventionsveranstaltung für alle interessierten Biker in Meckelfeld an. Unterstützung bekommen die Beamten dabei erneut von der Verkehrswacht Harburg-Land, der Johanniter Unfallhilfe und dem Präventionsrat Seevetal.
An dem Trainingstag erwartet Motorradfahrer ein umfangreiches Programm: Am Vormittag gibt es wichtige Tipps zu den Themen Erste Hilfe, Fahrphysik und -technik, Unfallfolgen und Prävention. Nachmittags besteht die Möglichkeit, die erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen und einen Parcours auf dem eigenen Motorrad zu durchfahren. Abschließend folgt ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch.
Die Präventionsveranstaltung richtet sich in erster Linie an Biker, die nach mehrjähriger Pause wieder aufs Motorrad steigen sowie an Führerschein-Neulinge, die erst wenig Fahrpraxis vorzeigen können. Aber auch alle anderen Zweiradfahrer sind beim Trainingstag gern gesehene Gäste.
Da die Zahl der Teilnehmerplätze begrenzt ist, wird um persönliche Voranmeldung bei den Beamten der Polizei in Hittfeld (Vogelsang 9) gebeten. Jeder Teilnehmer
entrichtet bei seiner Anmeldung eine Gebühr von 20 Euro, die am Tag der Veranstaltung zurückerstattet wird. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.