Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ashausen wurde Zweiter im Pokalfinale

Auch Claudia Sefeke punktete für den MTV Ashausen (Foto: koenecke)
(cc). Beim Landesentscheid in Gifhorn präsentierten sich Ashausens Tischtennis-Damen in ausgezeichneter Form. Im Kampf um die Landes-Trophäe startete das Team des MTV Ashausen-Gehrden 08 in der C-Klasse, und konnte erst im Finale mit gestoppt werden. Endspielgegner war der SV Ochtersum aus dem Bezirk Weser-Ems, der nach fünf spannenden Partien deutlich mit 5:0 die Oberhand behielt. Vorher hatte das Ashausenteam gegen RSV Braunschweig mit 5:2 und Hannover 96 mit gewonnen. Dabei war das Spiel gegen Hannover nach vier Einzeln noch völlig ausgeglichen (2:2). Aber in der Schlussphase waren es Ines Müller(2) und Tanja Donner (1), die zum verdienten 5:2-Erfolg erhöhten. Dritte im Bunde war Claudia Sefeke, die für den MTV punktete.