Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

FC Rosengarten siegt für den Meistertitel

Wann? 29.05.2013 19:30 Uhr

Wo? Sportplatz Alm, Schützenstraße, 21218 Seevetal DE
Zweifacher Torschütze beim FC Rosengarten: Hendrik Stöver (Foto: oh)
Seevetal: Sportplatz Alm |

FUSSBALL: Am Mittwoch will der FCR beim TSV Hittfeld nachlegen

(cc). Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga gewann der FC Rosengarten (FCR) am Sonntagnachmittag vor 170 Zuschauern auf heimischer Anlage in Klecken mit 2:1 gegen den bisherigen Tabellenzweiten TVV Neu Wulmstorf und rückte wieder auf Rang eins der Tabelle vor. Zweifacher Torschütze für den FCR war in dieser Partie Hendrik Stöver (4. und 33. Minute). Die Gäste aus Neu Wulmstorf waren schon in der 2. Spielminute durch den Treffer von Ralph Kohn mit 1:0 in Führung gegangen. Damit hat Rosengarten mit seinem Interimstrainer Fabian Bartels eindrucksvoll Revanche für die 0:6-Schlappe beim TVV aus der Hinrunde genommen. „Es war ein hart umkämpfter Sieg in einem sportlich fair geführten Spiel,“ resümierte FCR-Liga-Manager Torsten Niemerski, der sich mit seiner Elf jetzt fest vorgenommen hat: „Am Mittwoch werden wir nachlegen.“ Da steht das Nachholspiel beim TSV Eintracht Hittfeld auf dem Plan. Anpfiff in Hittfeld ist um 19.30 Uhr. Weiter spielten: Der Tabellenzweite SG Scharmbeck-Pattensen gegen TV Meckelfeld II 6:0 (Dreifacher Torschütze: Dominik Greßmann), der Tabellendritte MTV Luhdorf-Roydorf 3:0 beim MTV Egestorf (die Tore: 0:1 Frederik Pein (23.), 0:2 Franz Klaus (50.), 0:3 Niklas Illmann (90.). Weiter spielten: SV Bendestorf – MTV Hanstedt 9:1, SG Salzhausen-Garlstorf – TSV Eintracht Hittfeld 1:2, TSV Winsen – VfL Maschen 1:11, TSV Over-Bullenhausen – TuS Fleestedt 3:0 und TSV Heidenau – MTV Hanstedt 5:0.