Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hittfeld mit neuem Teilnehmerrekord

Florian Bahlmann (li.) gewann den 10,6-Kilometer-Lauf in Hittfeld in sagenhaften 38:34 Minuten
(cc). Spannende Läufe beim Hittfelder Volkslauf, der am vergangenen Samstag in 19. Auflage mit 535 Athleten beim herrlichen Sonnenschein mit Start und Ziel auf der Sportanlage am Peperdieksberg stattgefunden hat. „Das ist neuer Teilnehmerrekord“, sagt TSV-Organisator Heiner Steeneck strahlend: „Damit haben wir die Vorjahreszahl um 25 Athleten steigern können.“
Den 20,5-Kilometer-Lauf gewann Lokalmatador Lars Röpke aus Hittfeld (1:20:29 Std.). Schnellste Frau auf dieser Strecke war Lorina Buhr (1:32:22) von der FG Tangendorf. Den Sieg auf der 10,6-Kilometer-Strecke sicherten sich Florian Bahlmann (VfL Oldenburg, 38:34 Min.) und die Schwedin Maria Sundberg (Hamburger Laufladen, 47:47 Min.).

Das größte Teilnehmerfeld mit 156 Athleten ging im 4,5-Kilometer-Lauf an den Start. Es siegten bei den Frauen Ann-Kathrin Balduhn vom HSV Stöckte und bei den Männern Frank Kupper vom Post SV Buxtehude. Bei den Walkern waren Natascha Paulsen aus Seevetal und der Hittfelder Seriensieger Hans-Jörg Scharnweber aus Hamburg vorn. Bei den Nordic-Walkern gewannen erneut die beiden Vorjahressieger Almut Müller von der FG Tangendorf und Uwe Schmoldt vom TuS Schwinde.

Den für die jüngeren Kinder angebotenen Lauf über 600 Meter gewannen Lena Anochili vom TSV Eintracht Hittfeld und Jonah Lehmann von der GHS Hittfeld. Über die für Schülerinnen und Schüler bis zum Jahrgang 2003 angebotene Distanz von 1.000 Meter waren Jil Henze vom MTV Germania Fliegenberg und Luis Albrecht vom TSV Eintracht Hittfeld siegreich.

Der Wanderpokal für die zahlenmäßig stärkste Gruppe der Voranmelder, der von der Sparkasse Harburg-Buxtehude als Hauptsponsor der Volkslaufserie des „Sparkassen Heidjer-Cups“ im Landkreis Harburg gestiftet wurde, ging erneut an das Gymnasium Meckelfeld mit insgesamt 85 Aktiven. Damit konnte sich diese Schule wiederum gegen die Grund- und Hauptschule Hittfeld (62 Voranmeldungen) und die Grundschule Emmelndorf (45 Voranmeldungen) durchsetzen.

Die Übergabe des Pokals und der Preise an die Vertreter der Schulen, Jörg Wollenburg für das Gymnasium Meckelfeld, Jens Michael Willmann für die GHS Hittfeld und Martina König für die GS Emmelndorf, löste großen Jubel aus. Der 20. HIT-felder Volkslauf findet am 13. Mai 2017 statt.

Die Ergebnisse im Überblick:
20,5 km:
Männer: 1. Lars Röpke (TSV Eintracht Hittfeld, 01:20:29 Std.), 2. Steffen Wetzel (Blau-Weiss Buchholz, 01:23:51), 3. Markus Sumfleth (TuS Fleestedt, 01:28:14)
Frauen: 1. Lorina Buhr (FG Tangendorf, 01:32:22), 2. Sarina Kothe (Grün-Weiß Harburg, 01:34:18), 3. Wiebke Sannemüller (Waldklinik Jesteburg, 01:35:00)

10,6 km:
Männer: 1. Florian Bahlmann (VfL Oldenburg, 00:38:34), 2. Mathias Langer (HNT Hamburg, 00:38:42), 3. Jan-Florian Kröger (LG Nordheide, 00:39:04)
Frauen: 1. Maria Sundberg (Hamburger Laufladen, 00:47:47), 2. Christina Brockmann (Buchholz, 00:49:15), 3. Sandra Meyer-Lindloff (HNF, 00:49:40)

4,5 km:
Männer: 1. Frank Kupper (Post SV Buxtehude, 00:16:41), 2. Benjamin Wiegräfe (Seevetal, 00:16:47), 3. Carlos Pütz (LG Nordheide, 00:16:56)
Frauen: 1. Ann-Kathrin Balduhn (HSV Stöckte, 00:18:17), 2. Jolana Lohmann (VfL Jesteburg, 00:18:32), 3. Marlene Waltke (Meckelfeld, 00:18:53)

Walking 8,1 km:
Männer: 1. Hans-Jörg Scharnweber (Hamburg, 00:57:34)
Frauen: 1. Natascha Paulsen (Seevetal, 01:01:07)

Nordic-Walking 8,1 km:
Männer: 1. Uwe Schmoldt (TuS Schwinde, 01:01:57)
Frauen: 1. Almut Müller (FG Tangendorf, 01:01:50)

1.000-Meter-Lauf:
Altersklassensieger Jungen
M 8: 1. Sean Kahnert (Heideschule Buchholz, 00:04:02), M 9: 1. Henneke Stelljes (Gymnasium Meckelfeld, 00:03:54), M 10: 1. Benedict von Bloh (TSV Eintracht Hittfeld, 00:03:48), M 11: 1. Till Dräger (MTV Germania Fliegenberg, 00:03:33), M 12: 1. Luis Albrecht (TSV Eintracht Hittfeld, 00:03:27), M 13: 1. Fabian Lindloff (ohne Verein, 00:04:43)

Altersklassensieger Mädchen
W 8: 1. Lilly-Sophie Schnitzler (GS Emmelndorf, 00:04:07), W 10: 1. Klara Lensing (TSV Eintracht Hittfeld, 00:04:03), W 11: 1. Emma Fee Diekhoff (TSV Eintracht Hittfeld, 00:03:53), W 12: 1. Jil Henze (MTV Germania Fliegenberg, 00:03:21), und W 13: 1. Julia Wieczorek (Gymnasium Meckelfeld, 00:04:52)

600-Meter-Lauf:
Altersklassensieger Jungen
M 3: 1. Matti Hibbel (Wakiga Wurzelzwerge, 00:04:25), M 4: 1. Titus David Töter (TuS Finkenwerder, 00:03:40), M 5: 1. Dankward Römhild (Grün-Weiß Harburg, 00:02:41), M 6: 1. Justus Lipowski (TSV Eintracht Hittfeld, 00:02:43), M 7: 1. Tim Erschkat (GHS Hittfeld, 00:02:18), M 8: 1. Mika Liam Madsen (MTV Germ. Fliegenberg, 00:01:59), M 9: 1. Jonah Lehmann (GHS Hittfeld, 00:01:58)

Altersklassensieger Mädchen
W 3: 1. Paula Wetzel (Blau-Weiss Buchholz, 00:04:57), W 4: 1. Alicia Anochili (TSV Eintracht Hittfeld, 00:03:20), W 5: 1. Stina Böge (Grundschule Emmelndorf, 00:02:58), W 6: 1. Isabella Abendroth (Seevetal, 00:02:42), W 7: 1. Lara-Sophie Pütting (GHS Hittfeld, 00:02:20), W 8: 1. Selin Defne Acar (GHS Hittfeld, 00:02:12), und W 9: 1. Lena Anochili (TSV Eintracht Hittfeld, 00:01:59)