Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Seevetaler Team machte es spannend

(cc). Nach großem Kampf mussten sich die Tischtennis-Herren des TSV Eintracht Hittfeld im Heimspiel der Verbandsliga Nord gegen den Tabellenführer Schwarz-Weiß Oldenburg mit 4:9 geschlagen geben. Die vier Pluspunkte für den TSV holten Andreas Raeder, Jan Ohling, Dominik Schwardtmann und Stefan Warfelmann.