Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Titelflut beim Steller Sprint

(cc). 153 Schwimmer aus neun Vereinen waren beim 15. Sprintertreffen im Freibad Stelle am Start. Bei den Jüngsten (Jahrgänge 2004 und 2005) eroberte Lenn Schütze (SC Seevetal) auf den 25-Meter-Strecken gleich drei erste Plätze. Mit der 4x25-Meter-Freistilstaffel sicherten sich die Mädchen vom Schwimm-Club Seevetal den Sieg. Bei den älteren Jahrgängen, die auf den 50-Meter-Strecken am Start waren, kamen Julius Verse und Giuliana Peter (beide SC Seevetal), sowie Leon Pohl (TSV Over-Bullenhausen) jeweils zu fünf ersten Plätzen. In den Staffelwettbewerben verbuchten die SG Wiste und der TSV Eintracht Hittfeld jeweils zwei Siege.