Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MiniCAR Seevetal: Bequem und sicher von A nach B

Stets bereit für große und kleine Touren: Hendrik Meyer mit einem seiner fahrgastfreundlichen Transportfahrzeuge

MiniCAR Seevetal bietet Fahrservice mit Fahrer und Fahrzeug an / Jetzt mit frisch renovierter Geschäftsstelle


Eine tolle Alternative, um von einem Ort zum anderen zu kommen, bietet MiniCAR Seevetal, An den Höfen 18: Auf Bestellung mieten die Kunden für eine vorher abgestimmte Fahrtstrecke sowohl Fahrzeug als auch Fahrer. Gemeinsam mit seiner Familie gründete Hendrik Meyer vor zwei Jahren das flotte Unternehmen – mit durchschlagendem Erfolg: „Es hat eine Weile gedauert, bis unsere Dienstleistung einigermaßen bekannt war. Inzwischen ist die Nachfrage aber groß, mit steigender Tendenz“, erzählt Inhaber Hendrik Meyer.

Von Sonntag bis Donnerstag, sechs Uhr morgens bis ein Uhr nachts, steht Meyer mit seinen vier Angestellten für die Transportwünsche der Kunden zur Verfügung. Freitags und samstags ist das Team rund um die Uhr erreichbar. Auf Vorbestellung werden auch gerne Termine außerhalb der Öffnungszeiten angenommen. „Einzige Bedingung ist, dass diese Touren vorab telefonisch vereinbart werden“, sagt Meyer.
Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit werden im Team von Hendrik Meyer großgeschrieben. „Bei den Kunden spricht sich so etwas schnell herum.“

An Komfort mangelt es ebenfalls nicht: Mit drei modernen, einstiegsfreundlichen Fahrzeugmodellen, davon zwei Fünfsitzer (Fahrer und vier Gäste) und ein Neunsitzer (Fahrer und acht Gäste), transportieren die Fahrer von MiniCAR Seevetal ihre Kunden über eine längere Distanz, aber auch kurze Strecken wie beispielsweise von zu Hause aus bis zum Arzt werden gerne angenommen. Besonders gefragt sind Transfers zum Flughafen, aber hin und wieder auch etwas Ungewöhnliches: „Sogar bis nach Dänemark bin ich mal eine Tour gefahren“, verrät Meyer.

Innerhalb von vier Monaten hatten Meyer und seine Familie im Jahr 2014 den kompletten Betrieb auf die Beine gestellt. Nun würde er sein Unternehmen gerne noch etwas vergrößern und weitere Fahrer einstellen. „Derzeit ist es nicht leicht, Fahrer zu finden, denn sie müssen in diesem Job vor allem eins sein: zeitlich flexibel.“

Gerade hat das MiniCAR-Team seinen Sitz in Seevetal frisch renoviert. „Unsere Geschäftsstelle wird sehr gut angenommen“, sagt der Inhaber. Kunden sind herzlich willkommen, auch dort einmal vorbeizuschauen und mit Hendrik Meyer und seinen Mitarbeitern eine neue Tour zu besprechen.

MiniCAR Seevetal
An den Höfen 18
Seevetal
Tel.: 04105 - 675767