Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Was kann mein "iPhone"?

Seevetal: Mobil-Punkt | (uhg). Maschen. Der Mobil-Punkt in Hittfeld geht neue Wege und bietet erstmals einen nützlichen Kursus für "iPhone-Einsteiger" an. "Wir bieten allen Kunden, die bis zum 11. September bei uns ein "iPhone" erworben haben, die Gelegenheit, in einer Schulung die vielfältigen Möglichkeiten dieses Gerätes zu erlernen," sagt Geschäftsführer Joachim Rieckmann. "Eine Apple-Spezialistin wird Interessierten an dem Donnerstag die Bedienung des Gerätes näher bringen."
Wer zum Beispiel wissen möchte, wie er einen Account anlegt, ein Restaurant oder Theater sucht, die entsprechende Navigation aktiviert und die Adresse des Zielortes anschließend in seinen Kontakten speichert, kurzum, wie man die richtigen Verknüpfungen einrichtet, ist in diesem circa 1,5-stündigen Lehrgang richtig aufgehoben. In den Räumen des Mobil-Punkt in der Kirchenstr. 18, 21218 Hittfeld am 11. September ab 17 Uhr.
Um die individuellen Bedürfnisse der Kunden berücksichtigen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf maximal zehn Personen beschränkt. Die Kursgebühr beläuft sich auf 9,95 Euro pro Teilnehmer.
Weitere Informationen erteilt das Mobil-Punkt-Team unter Tel. 04105-586959.
Anmeldungen sind ab sofort möglich unter seeve@mobilpunkt.net