Service

1 Bild

Wohin entwickelt sich der Goldpreis in 2018 ? - Unser Ratgeber für das neue Jahr

Online Redaktion
Online Redaktion | vor 3 Tagen

Die Investition in Gold gilt noch immer als gute Möglichkeit, um den Wert des eigenen Kapitals selbst in Krisenzeiten stabil zu halten. Schon in den vergangenen Jahren zeichnete sich der Goldpreis durch klare Schwankungen und interessante Kursverläufe aus. Was können die Anleger also für das Jahr 2018 erwarten? Wertstabil im Jahr 2017 In den vergangenen Wochen lag der Goldpreis bei etwa 1.300 US-Dollar pro Feinunze....

1 Bild

Generation Babyboomer - So viele Babys gab es in 2018 im Landkreis Stade

Online Redaktion
Online Redaktion | vor 4 Tagen

Die Geburtenzahlen in Deutschland stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an. Im Landkreis Stade wurde von den Geburtsstationen der Krankenhäuser ein wahrer Babyboom verzeichnet. Steigende Geburtenraten durch verbesserte Familienpolitik Experten zufolge zählen die Verbesserungen in der Familienpolitik zu den Hauptgründen steigender Geburtsraten. Außerdem ist die positive wirtschaftliche Entwicklung auf dem...

1 Bild

Ernährungstipp: Alles vom Schlachttier verwerten

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.01.2018

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - tierische Lebensmittel: Seit jeher gehört zur regional geprägten menschlichen...

1 Bild

Vom Landkreis in die weite Welt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.01.2018

Programm für Ferienfreizeiten liegt jetzt vor. (mum). Damit in den kommenden Sommerferien keine Langeweile aufkommt, bietet die Jugendpflege des Landkreises Harburg für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 17 Jahren wieder attraktive Ferienfreizeiten in Deutschland, Italien, Spanien und Kroatien an. Das Programm ist ab sofort als Faltblatt erhältlich und kann im Internet abgerufen werden. Im Naturerlebnisbad Aquadies...

2 Bilder

"Ohne Hunger und Jo-Jo-Effekt"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.01.2018

Jesko Wilke veröffentlicht neues Buch: "Basisch abnehmen und entgiften - die Detox-Stoffwechselkur". mum. Bendestorf. Wenn man unter Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Hautproblemen, ständiger Müdigkeit, häufigen Kopfschmerzen oder Übergewicht leidet, kann das ein Hinweis darauf sein, dass der Körper übersäuert ist. Um den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen, empfiehlt sich eine basische...

1 Bild

„Buer Bookholt“: Neues Sketchprogramm mit „De Steenbeeker“ in Nenndorf

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 12.01.2018

Nenndorf: Gasthaus Böttcher | tw. Nenndorf. Neben den großen plattdeutschen Stücken haben „De Steenbeeker“ mit ihrem Ensemble-Mitglied Tommy Smidt ein neues Programm als „Buer Bookholt“ aufgelegt. Die Niederdeutsche Bühne Buchholz ist damit zu Gast am Samstag, 20. Januar, auf dem Schlachtfest im Gasthaus Böttcher (Bremer Str. 44) in Nenndorf. Einlass ab 18.30 Uhr. Der Abend beginnt um 20 Uhr mit dem Schlachtfest, dann legen „De Steenbeeker“ los mit ihrem...

1 Bild

Mit Figur-Shakes abnehmen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.01.2018

ah. Landkreis. Mit Beginn des neuen Jahres stehen Diäten im Mittelpunkt. Mit Eiweiß-Shakes zum Abnehmen von der „Shake Fabrik“ in Winsen wird der Diätalltag deutlich leichter. Einfach zubereitet sind sie ideal zum Frühstück, bei der Arbeit oder als kleine Abendmahlzeit. Dabei machen sie nicht nur satt, sondern liefern auch ausreichend Proteine. Die Muskulatur bleibt so erhalten und nur das Körperfett wird abgebaut. „Wir...

1 Bild

Traditionelles Schlachtfest im Freilichtmuseum am Kiekeberg am 28. Januar

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.01.2018

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Jetzt schon mal vormerken: Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf veranstaltet am Sonntag, 28. Januar, von 11 bis 16 Uhr wieder sein traditionelles Schlachtfest. Grützwurst, Wellfleisch oder Grillwurst vom Bunten Bentheimer Schwein: Besucher schauen einem Schlachter über die Schulter und erleben die handwerkliche Verarbeitung des Fleisches. Im Hof Meyn zerlegt ein Hausschlachter...

1 Bild

Tribute-Band "The Magic Of Santana" spielt in Buchholz / WOCHENBLATT verlost Tickets

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.01.2018

Buchholz: Empore | Ex-Santana-Sänger Alex Ligertwood ist Special Guest dabei  ce. Buchholz. "The Magic Of Santana" ist der Name von Europas bester Santana-Tribute-Band, die ihrem Namen alle Ehre macht, wenn sie beim Konzert am Freitag, 19. Januar, um 20 Uhr in der Buchholzer Empore (Breite Straße 10) alle Fans der Kult-Formation um Carlos Santana verzaubern wird.  Die Band spielt in der Nordheide-Stadt bereits zum dritten Mal die...

3 Bilder

"Das bringt mich weiter!" - Ausbildungsbörse in der Buchholzer Empore

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.01.2018

Buchholz: Empore | ah. Buchholz. Bereits in den vergangenen Jahren nutzten viele Jugendliche die Ausbildungsbörse in Buchholz, um Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Landkreis Harburg zu entdecken. Am Samstag, 20. Januar, dreht sich wieder alles rund um den Berufsstart. Unter dem Motto „Das bringt mich weiter“ findet in der Empore, Breite Straße 10 in Buchholz, die Veranstaltung von Arbeitsagentur und Jobcenter statt. In der Zeit von 9...

5 Bilder

Anita Gaede vom Möbelhaus Voss: "Kundennähe ist mir wichtig!"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.01.2018

ah. Jesteburg. Das Möbelhaus Voss in Jesteburg (Brückenstraße 23-25 und 26) feiert sein 70-jähriges Bestehen. Inhaberin Anita Gaede möchte daher am Samstag, 20. Januar, mit Kunden, Freunden, Geschäftspartnern und Bekannten von 11 bis 15 Uhr bei einem Umtrunk in den Räumen der Firma "Nordheide Bauelemente" anzustoßen. "Ich freue mich, dass ich dieses Firmenbestehen feiern kann", sagt die Geschäftsfrau, die das renommierte...

Winsener Feierabendkreis trifft sich

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.01.2018

Winsen (Luhe): Gemeindezentrum St. Marien | ce. Winsen. Das nächste Treffen des Feierabendkreises der Winsener Kirchengemeinde St. Marien findet am Mittwoch, 17. Januar, um 15 Uhr im Gemeindezentrum (Kirchstraße 2) statt. Als Gast berichtet Petra El Tawil von ihrem Engagement in der Flüchtlingsarbeit der Gemeinde. Pastorin Ulrike Koehn und Ilse Rieckmann mit ihrem Helferteam würden sich über viele Besucher freuen.

Vogelschießen bei den Schützen in Luhdorf und Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.01.2018

Winsen (Luhe): Schützenhaus | ce. Luhdorf/Winsen. Ihr gemeinsames Vogelschießen der Schützen, Damen und Jugend veranstaltet die Schützenkameradschaft Luhdorf/Roydorf wieder am Samstag, 13. Januar, ab 13 Uhr im Luhdorfer Schützenhaus (Luhdorfer Waldweg 14). Geschossen wird um Trophäen und um die Königswürde. Als Vogelbauer ist erneut Michael "Frido" Angermeier kreativ. - Das Schützenkorps Winsen veranstaltet sein Vogelkönigsschießen am Samstag, 13....

Kirchengemeinden sammeln Kleidung für bedürftige

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.01.2018

ce. Landkreis. Eine Kleidersammlung führen in diesen Wochen mehrere evangelische Kirchengemeinden im Kirchenkreis Winsen gemeinsam mit der Deutschen Kleiderstiftung durch. Die gemeinnützige Organisation unterstützt damit Bedürftige in Deutschland und Osteuropa. Benötigt wird gut erhaltene, saubere Bekleidung für alle Altersgruppen und jede Jahreszeit. Darüber hinaus können Schuhe sowie Textilien wie Bettwäsche, Handtücher...

1 Bild

Symphoniekonzert in Stade mit Brückenschlag nach Amerika

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Das Philharmonische Orchester Bremerhaven gestaltet am Freitag, 19. Januar, um 19.45 Uhr das vierte Symphoniekonzert der Klassikreihe im Stadeum. Solist ist der junge, preisgekrönte Pianist Frank Dupree. Unter dem Titel „America!“ stehen Kompositionen im Mittelpunkt, die musikalisch eine Brücke zwischen Europa und Nordamerika schlagen. Es erklingen Duke Ellingtons „Harlem“ sowie George Gershwins „Rhapsody in Blue“....

1 Bild

Jakobsweg und Südafrika: Zwei Multivisionsshows mit Roland Marske in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2018

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Zu fernen Reisezielen nimmt Roland Marske sein Publikum am Montag, 15. Januar, in Buxtehude mit. Der Globetrotter und Fotograf präsentiert auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastr. 5, zwei Multivisions-Shows: Um 17 Uhr berichtet er von seiner Wanderung auf dem Jakobsweg. Mehr als 800 Kilometer legte er zu Fuß auf dem Pilgerweg von den französischen Pyrenäen bis nach Santiago de Compostela im Nordwesten Spaniens...

1 Bild

Wandern in der wilden Natur Korsikas

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2018

Stade: Inselrestaurant | bo. Stade. Zum Lichtbildervortrag über Korsika lädt der Alpenverein am Donnerstag, 18. Januar, in Stade ein. Jörg Petersen stellt im Inselrestaurant um 19.30 Uhr die Mittelmeerinsel als Wanderparadies vor. Einsame Pfade bieten viele Möglichkeiten für Wandertouren in der wunderschönen und wilden Natur der Insel. Auf Korsika wurde viel Ursprünglichkeit bewahrt und auch wieder hergestellt. Petersen gibt Tipps für leichte bis...

1 Bild

Konzert mit der Country- und Oldie-Band "Wild Buckaroos" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Die Countryband "Wild Buckaroos" kommt am Samstag, 20. Januar, nach Buxtehude. Die fünfköpfige Formation aus Neugraben tritt um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Zum Repertoire gehören neben Country-Songs auch Oldies, Folk und New Country. Mit großer Spielfreude bringen die Musiker viele bekannte Lieder der 1960er und 1970er Jahre in Erinnerung. Die Freude an der Country-Musik hat vor neun...

1 Bild

Krimi-Schauspiel "Die Netzwelt" entführt in Buxtehude in die Abgründe der virtuellen Welt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2018

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Ein packendes Schauspiel über Technologie und menschliches Begehren im anbrechenden virtuellen Zeitalter sehen Zuschauer am Mittwoch, 24. Januar, in Buxtehude. Die Hamburger Kammerspiele nehmen die Besucher auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, um 20 Uhr in "Die Netzwelt" mit. Die Netzwelt, eine technisch optimierte Version des heutigen Internets, bietet dem Nutzer unbegrenzte Möglichkeiten. Sie ist eine...

Mahltag in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.01.2018

Buchholz in der Nordheide: Holmer Mühle | os. Holm. Zum Mahltag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz am Samstag, 13. Januar, von 10.30 bis 13 Uhr in die Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) ein. Dort werden Mühlenbrote verkauft, die mit Getreide aus biologischem Anbau hergestellt werden. Die Gäste werden mit Kaffee und Schmalzbroten bewirtet. Zudem erklärt ein Hobbymüller das Mahlwerk der Mühle aus dem Jahr 1758 und es werden Videofilme über die Arbeit des...

1 Bild

Rockpower im Tostedter Medienwerk

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.01.2018

Tostedt: Medienwerk 15 | bim. Tostedt. Im Tostedter Medienwerk 15, Friedrich-Vorwerk-Straße 13 bis 15 im Gewerbegebiet Harburger Straße, steht wieder Kultur auf dem Programm: Unter dem Titel „Rockpower im Medienwerk“ steigt dort am Samstag, 20. Januar, um 20 Uhr ein Live-Konzert mit den drei Bands „Kieran Hilbert & Friends“, „Funkspruch“ und „Jesters“. Kieran Hilbert rockte bereits mit 13 Jahren den Hamburger Kiez. Als Panikrocker Udo Lindenberg...

Verein Altenhilfe Buchholz: Vortrag über Grönland

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.01.2018

Buchholz: Senioren-Begegnungsstätte | os. Buchholz. Von „Grönland - die größte Insel der Welt“ berichtet Jörg Trobitzsch bei seinem Vortrag auf Einladung des Vereins Altenhilfe Buchholz. Die Veranstaltung findet am Samstag, 13. Januar, ab 15.30 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte am Wilhelm-Baastrup-Platz 4 statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Termine (Beginn jeweils um 15.30 Uhr): • Montag, 15. Januar: Niederdeutscher Nachmittag • Mittwoch, 17. Januar:...

Zukunftswerkstatt: Freie Plätze bei Workshops 3D-Druck und Lötwerkstatt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.01.2018

os. Buchholz. Einige Plätze sind noch frei für den 3D-Druck-Workshop „3D4U“, den die Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Weg 33f) anbietet. Am Freitag, 19. Januar, von 14.30 bis 16 Uhr können Kinder ab elf Jahren in dem außerschulischen Lernstandort am Computer eigene Objekte mit dem Zeichenprogramm SketchUp entwerfen. Diese werden dann mit dem hauseigenen 3D-Drucker mit einem speziellen Schmelzschichtungsverfahren gedruckt....

1 Bild

Thriller "Ein brillanter Mord" wird mit TV-Stars in Winsener Stadthalle aufgeführt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.01.2018

Winsen Luhe: Stadthalle | ce. Winsen. Wohliges Gruseln ist garantiert, wenn der Kulturverein Winsen mit dem spannenden Thriller "Ein brillanter Mord" von James Cawood am Mittwoch, 17. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) sein erstes Theaterstück im neuen Jahr präsentiert. Auf der Bühne zu erleben sind dabei die TV-Stars Ursula Buschhorn ("Familie Dr. Kleist", "Alle meine Töchter", etc.) und Michel Guillaume ("SOKO...

2 Bilder

Drei Tage Narrenspaß beim Faslam in Vierhöfen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.01.2018

Vierhöfen: Dorfgemeinschaftshaus | ce. Vierhöfen. Drei Tage Narrenspaß ist angesagt, wenn der Faslamsverein Vierhöfen und Faslamswirtin Iris Erbelding von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. Januar, wieder Groß und Klein rund um das Dorfgemeinschaftshaus (DGH, Alte Dorfstraße 56) zum fröhlichen Feiern einladen. Zum Auftakt stehen am Freitag ab 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) im DGH Preisskat, Knobeln und Doppelkopf auf dem Programm. Das Startgeld beträgt jeweils 10...