Service

Bürger werden befragt - Landesamt startet Umfrage zur Mikrozensuserhebung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.02.2018

thl. Winsen. Das Landesamt für Statistik Niedersachsen führt dieses Jahr wieder eine Mikrozensuserhebung in Form einer Haushaltsbefragung durch. Darauf macht die Stadt jetzt aufmerksam. Die Ergebnisse dienen der Erkenntnis über die Lebensverhältnisse der Bevölkerung und damit als Grundlage für eine effektive Förderung gerade solcher Bevölkerungsgruppen, die in besonderem Maße der staatlichen Unterstützung und Fürsorge...

Infoveranstaltung für Frauen zu digitalen Bewerbungen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.02.2018

Winsen (Luhe): Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft | ce. Winsen. Bewerbungen per E-Mail und Internet sind das Thema eines Infovormittages, zu dem alle interessierten Frauen am Mittwoch, 14. Februar, um 9.30 Uhr in den Winsener Räumen der Koordinierungsstelle "Frau & Wirtschaft" (Marktstraße 21/23) eingeladen sind. Andrea Kowalewski von der Koordinierungsstelle erörtert, wie digitale Bewerbungen erfolgreich erstellt werden. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der...

Bewerbungs-Infotage der Koordinierungsstelle "Frau & Wirtschaft"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.02.2018

Buchholz: Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft | ce. Buchholz/Winsen. "Das Bewerbungsanschreiben - so überzeugen Sie!" ist der Titel einer Infoveranstaltung, die die Koordinierungsstelle "Frau & Wirtschaft" am Dienstag, 13. Februar, von 9 bis 12 Uhr in Buchholz (Kirchenstraße 3) anbietet. Heike Hein, Geschäftsführerin und Coach, gibt Tipps zu einer individuellen, auf die entsprechende Stellenausschreibung passenden Bewerbung. Ein eigener Lebenslauf kann gerne mitgebracht...

1 Bild

Musikkomödie "Entführung aus dem Paradies" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Stade: Stadeum | nw/bo. Stade. Bereits zweimal sorgten die Erzkomödianten Carolin Fortenbacher und Nik Breidenbach in „Oh Alpenglühn!“ für kurzweilige Abende in Stade. Am Freitag, 9. Februar, sind sie um 19.45 Uhr mit ihrem neuesten gemeinsamen Streich „Entführung aus dem Paradies“ im Stadeum zu erleben. In der musikalischen Komödie aus dem "Schmidtchen" Hamburg, der kleinsten Bühne der Schmidt-Familie, dreht sich alles um Pop-Queen...

1 Bild

"Meisterdetektiv Kalle Blomquist": Schauspiel für Kinder in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Für junge Zuschauer ermittelt der "Meisterdetektiv Kalle Blomquist" am Samstag, 10. Februar, in Buxtehude. Das Westfälische Landestheater führt um 16 Uhr auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, das spannende Schauspiel für Kinder ab sechs Jahren nach dem bekannten Buch von Astrid Lindgren auf. Zum Inhalt: Meisterdetektiv Kalle Blomquist ist mit allen Wassern gewaschen. Weil in seinem schwedischen Kaff...

1 Bild

Gitarrenpop mit Henning Neuser in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Hemmoor: Kulturdiele | bo. Hemmoor. So klingt Gitarrenpop 2018: unangestrengt, mit strahlenden, eingängigen Melodien und intelligenten Texten. Genau diese Art Lieder hat Henning Neuser im Gepäck, wenn er am Freitag, 16. Februar, nach Hemmoor kommt. Der Singer/Songwriter, Vocalcoach und Produzent aus Köln stellt um 20.30 Uhr in der Kulturdiele, An der Pferdebahn 55, sein neues Album "Korridor" vor. Sein Solokonzert bestreitet Neuser nur mit...

"I bims": Banalitäten in Vong-Sprache im Stader Schlachthof

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Stade: Alter Schlachthof | bo. Stade. Willy Nachdenklich ist am Montag, 12. Februar, zu Gast im Alten Schlachthof Stade. Der Erfinder des Jugendworts "I bims" präsentiert um 20.30 Uhr in der Jugendfreizeitstätte, Freiburger Str. 4, im Stil der Vong-Kunstsprache witzige und fantasievolle Kurzgeschichten über Lebensweisheiten und die Banalitäten des Alltags. Dabei interagiert er improvisionsreich mit dem Publikum. • Karten für 14 Euro gibt es auf...

1 Bild

40 Jahre "Liederjan": Konzert in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Seit 40 Jahren ist "Liederjan" auf den deutschen Bühnen unterwegs. Am Samstag, 10. Februar, ist das Trio zu Gast in Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, nehmen Jörg Ermisch, Hanne Balzer und Philip Omlor um 20 Uhr in bewährter Weise Alltagserscheinungen auf die Schippe. Mit einem Mix aus Folk, Chanson, Kabarett und Comedy haben die drei Künstler schon vor vielen Jahren ihr eigenes Genre...

Blues mit Luke Philbrick in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Eine musikalische One-Man-Show ist der Auftritt von Luke Philbrick am Samstag, 10. Februar, in Harsefeld. Der englische Musiker möchte sein Publikum um 20 Uhr im Kino Hotel Meyer, Marktstr. 19, mit einem Mix aus Roots, Blues und Folk begeistern. Kraftvoller Gesang zu rauem Delta-Blues-Gitarren-Sound kennzeichnet seinen Stil. Veranstalter ist das internationale Musiknetzwerk "Songs & Whispers". • Eintritt frei;...

"Black Rosie" im Musikladen Heinbockel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Heinbockel: Musikladen | tk. Heinbockel. "Ü30-Spezial" mit "Black Rosie" und DJ Schuby sind am Samstag, 10. Februar, im Musikladen Heinbockel angesagt. "Black Rosie" ist eine weibliche AC/DC-Coverband und wird den Laden zum Beben bringen. Einlass zur Megaparty ab 25 Jahre, der Eintritt kostet bis 23 Uhr nur 5 Euro (danach 6 Euro). Einlass ist ab 22 Uhr.

"The Party": Kinofilm im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Britisches Kino in Bestform erleben die Zuschauer am Donnerstag, 8. Februar, in Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt um 20 Uhr die Tragikomödie "The Party". Regisseurin Sally Potter lässt Stars wie Kristin Scott Thomas und Bruno Ganz als Gastgeber und Gäste auf einer Party zu Ehren von Janet zusammenkommen, die zur Gesundheitsministerin ernannt wurde. Durch ungeahnte Enthüllungen bröckelt im Laufe des...

Tiermarkt in Ruschwedel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Harsefeld: Hof Günter Poppe in Ruschwedel | bo. Harsefeld-Ruschwedel. Der nächste Vogel- und Kleintiermarkt auf dem Hof Günter Poppe in Ruschwedel, Ruschwedeler Str. 62, findet am Sonntag, 11. Februar, statt. Von 8 bis 13 Uhr erwartet die Besucher eine große Artenvielfalt. Wassergeflügel und legereife Junghennen runden das Angebot ab - für Hobbyzüchter die Gelegenheit, neue Vogelzuchtpaare für die kommende Saison zu erwerben. • Infos: Tel. 04164 - 88660,...

Offene Sprechstunden zu Alter, Pflege und Demenz in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.02.2018

Winsen (Luhe): Gesundheits-Zentrum | ce. Winsen. Offene Sprechstunden zu den Theman Alter, Pflege und Demenz finden am Mittwoch, 7. und 21. Februar, jeweils in der Zeit von 15 bis 17 Uhr in der Markt-Apotheke im Winsener Gesundheits-Zentrum (Marktstraße 4) statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

1 Bild

Milde Temperaturen im Winter: Zeckensaison beginnt deutlich früher

Online Redaktion
Online Redaktion | am 05.02.2018

Die Zeckensaison beginnt bei warmen Wintertagen früher. Warum und wie ein guter Zeckenschutz erfolgt, lesen Sie hier. Milder Winter: Die Zeckensaison beginnt deutlich früher Winter. Damit verbinden wir in Europa Eis, Glätte und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt – keinesfalls Zecken. Weil Ausnahmen jedoch die Regel bestätigen, gibt es immer wieder Jahre, in denen die Wintermonate sehr mild sind. Schnell fühlt es sich...

1 Bild

Goldschmiedebedarf - So vielfältig ist die Schmuckherstellung aus Gold und Silber

Online Redaktion
Online Redaktion | am 05.02.2018

Bei der Herstellung kostbarer Schmuckstücke werden hauptsächlich Edelmetalle wie Gold und Silber verwendet. Vor allem Gold besitzt einen hohen wirtschaftlichen Wert und zählt in der Goldschmiedekunst zu den wertvollsten Materialien. Von Wissenschaftlern wird vermutet, dass das erste Gold schon in der Zeit um 6.000 v. Chr. in einer Bergregion der Transsilvanischen Alpen abgebaut wurde. Gold, ein vielseitiges...

1 Bild

Experten für das Fernweh - Reisemesse in Hamburg

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 04.02.2018

 Ob unterwegs im eigenen Land oder in die Ferne in fremde Kulturen entfliehen – für zwei Drittel der deutschen Bevölkerung – mehr denn je – ist Urlaub unangefochten das Highlight des Jahres. Welche Motivation steckt hinter diesem Trend und welche Ziele werden im Urlaub verfolgt? Die 34. Deutsche Tourismusanalyse gibt detaillierte Einblicke ins Reiseverhalten der Bundesbürger und hinterfragt ihre Pläne. Die Ergebnisse der...

"Bücherbabys" und Figurentheater - Termine in der Tostedter Bücherei

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.02.2018

bim. Tostedt. Folgende Veranstaltungen finden demnächst in der Tostedter Bücherei, Schützenstraße 26a, statt: • „Bilderbuchkino“ für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren am Dienstag, 13. Februar, von 15.30 bis 16.30 Uhr. Vorgelesen werden „Der Flugalong (Allerbeste Freunde)“ und „Geschichtendrache Ü lernt fliegen“. • Am Dienstag, 20. Februar, von 15 bis 17 Uhr führt das Marotte-Figurentheater aus Karlsruhe das lustige...

Verkehrsbehinderungen am Maschener Kreuz

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 03.02.2018

bim. Maschen. Am Maschener Kreuz beginnen jetzt die Arbeiten für die Ertüchtigung und Instandsetzung der Brücke, die die A39 über die A1 führt. Ab Montag, 5. Februar, bis Sonntag, 11. Februar, werden auf der A1 und der A39 an verschiedenen Standorten die Anzeigetafeln für die Stauwarnanlage aufgebaut. Dafür wird in kleineren Tagesbaustellen jeweils zwischen 9 und 15 Uhr ein Fahrstreifen gesperrt. Ab dem 12. Februar werden...

1 Bild

Bliss, die A-cappella-Stars aus der Schweiz, sind zu Gast in der „Empore“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.02.2018

Buchholz: Empore | nw/tw. Buchholz. Für spontane A-cappella-Fans hält das Team der „Empore“ einen Leckerbissen bereit: Bliss tritt am Dienstag, 6. Februar, um 20 Uhr in dem Veranstaltungszentrum (Breite Str. 10) in Buchholz auf. Einlass: 19.15 Uhr. Die Stars aus der Schweiz stehen für mitreißende Unterhaltung auf höchstem Niveau, die immer wieder für Überraschungen sorgt. Die fünf außerordentlich gut aussehenden Mannsbilder mit Schalk im...

1 Bild

"Bee Gees"-Tribute-Musical "Massachusetts" im Stadeum / VIP-Tickets zu gewinnen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Ihre Hits brachen alle Rekorde, der unverkennbare Falsett-Gesang war ihr Markenzeichen: Die Brüder Robin, Maurice und Barry Gibb haben als "Bee Gees" einst Musikgeschichte geschrieben. Jetzt sind es wieder drei Brüder - Walter, Davide und Pasquale Egiziano, die sich mit dem Tribute-Musical "Massachusetts" vor dem Lebenswerk ihrer Idole verneigen. Zuschauer erleben die Show am Freitag, 23. Februar, um 19.45 Uhr im...

1 Bild

Frühe Hilfe durch Augendiagnose: Die Buxtehuder Heilpraktikerin Angela Lübbe verfügt über fundierte Diagnose- und Therapie-Kenntnisse

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.02.2018

Buxtehude: Naturheilpraxis Angela Lübbe |  In ihrer Praxis für Naturheilkunde bietet die Buxtehuder Heilpraktikerin Angela Lübbe als eine von mehreren Untersuchungsmethoden vor der Behandlung eine Augen- und Irisdiagnose an. In den Augen ihrer Patienten sieht die erfahrene Therapeutin, ob und welche Organe geschwächt sind. So kann die staatlich geprüfte Heilpraktikerin gezielt helfen. Chronische Erkrankungen gehen oft mit Schmerzen einher. Angela Lübbe hilft mit...

1 Bild

Pattensen feiert eine Woche lang Faslam

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.02.2018

ce. Pattensen. Unter dem Motto "Faslam muss seinen Willen haben" feiert der Pattensener Faslamsklub von Samstag, 3., bis Freitag, 9. Februar, im ganzen Dorf die "fünfte Jahreszeit". Zum Auftakt stehen am Samstag die Kindermaskerade im Schützenhaus (15.30 Uhr) und die Faslamsfete für die Großen mit DJ Jürgen Brosda am gleichen Ort (20 Uhr, "Happy Hour" von 20 bis 21.30 Uhr) auf dem Programm. Der große Festumzug startet am...

Film "Die Este von oben" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Die Este von oben" zeigt Werner Schmidt in der Filmmatinee am Sonntag, 11. Februar, um 11 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Der Apensener Filmemacher hat für sein neues Projekt eine Drohne eingesetzt. In hochauflösenden Aufnahmen zeigt er landschaftliche Impressionen entlang der Este. Er dokumentiert das Abfischen der Appelbecker Teiche, die Herbstjagd im Estetal, die alte Burg von...

"Neuseeland - Bilder vom schönsten Ende der Welt" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Mit dem weit verbreiteten Vorurteil, dass Neuseeland nur grün und voller Schafe sei, räumt Helfried Weyer in seinem Diavortrag am Sonntag, 4. Februar, in Buxtehude auf. Im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, präsentiert der Buxtehuder Fotograf und Globetrotter um 17 Uhr "Neuseeland - Bilder vom schönsten Ende der Welt". In beeindruckenden Fotos zeigt er großartige Landschaften zwischen Dschungel und Alpen,...

Live-Musik ohne Verstärker: Jam Session in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2018

Stade: Barcarole | bo. Stade. Zur Jam-Session treffen sich Musiker am Mittwoch, 7. Februar, in der "Barcarole", Rudolf-Diesel-Str. 18, in Stade. Von 18 bis etwa 22 Uhr soll Musik von Hand und ohne Verstärker gemacht werden. Gespielt wird, was Spaß macht: Irish Folk, Liedermacher-Songs, Rockballaden und mehr. Dazu sind Musiker, Mitsänger und Zuhörer willkommen. Texte sind vorhanden. • Eintritt frei; Infos bei Norbert Ruddat, Tel. 04141 - 778971.