Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autofahrer rammt Verwaltungsgebäude in Stade

Hausmeister Claus Groskopf an der demolierten Mauer des Familienservicebüros

Hauswand zerschrammt und Regenfallrohr demoliert


tp. Stade. Ein zunächst unbekannter Autofahrer hat zwischen Montagabend und Dienstagmorgen am Hagedorn/Hinterm Hagedorn in der Stader Altstadt das Verwaltungsgebäude unter dem Fenster des Familienservicebüros gerammt. Ziegel und ein Regenfallrohr wurden demoliert.

Am Vormittag war Rathaus-Hausmeister Claus Groskopf voll mit den Unfallfolgen beschäftigt. In den blauen und grauen Lackschrammen sowie Glas- und Plastikscherben suchte er nach Spuren. Gegen 11.30 Uhr bekam die Stadt Nachricht von der Polizei, wo der Fahrer den Unfall zwischenzeitlich gemeldet hatte.