Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Diebe knacken Punschbuden auf

Innerhalb kurzer Zeit schlugen Kriminelle zweimal in Stade zu (Foto: tp)
bc. Stade. Formiert sich hier etwa eine neue Bande von "Punschbuden-Einbrechern"? Innerhalb kurzer Zeit schlugen unbekannte Täter zweimal in der Stader Altstadt zu. Das letzte Mal in der Nacht zu Donnerstag, als sie auf dem Pferdemarkt eine Bude aufbrachen und mehrere Flaschen Schnaps sowie eine Musikanlage mitnahmen. Bereits am Sonntag knackten die Kriminellen eine Bude in Stade und klauten Alkohol, Cola und Energy-Drinks. Die Polizei bittet um Hinweise unter 04141-102215.